Schlagwort

Weltcup

">

Freund Halbzeit-Fünfter beim Skiflug-Weltcup

Severin Freund darf beim Skiflug-Weltcup in Vikersund auf einen Podestplatz hoffen. Der Weltmeister von 2014 kam im ersten Durchgang auf 230 Meter und ist vorerst Fünfter. Freunds Rückstand auf den... Mehr»
">

Loch zum fünften Mal Gesamtweltcup-Sieger – Auch EM-Gold

Felix Loch hat zum fünften Mal in Serie den Gesamtweltcup im Rennrodeln gewonnen und sich gleichzeitig den EM-Titel gesichert. Beim vorletzten Weltcup der Saison in Altenberg, bei dem auch EM-Gold... Mehr»
">

Eggert/Benecken holen EM-Titel – Wendl/Arlt auf Rang zwei

Die Rodel-Doppelsitzer Tobias Wendl/Tobias Arlt haben den vorzeitigen Sieg im Gesamtweltcup verpasst und den EM-Titel an Toni Eggert und Sascha Benecken verloren. Beim vorletzten Weltcup der Saison im... Mehr»
">

Abfahrt in Crans Montana wegen Neuschnees verschoben

Die Weltcup-Abfahrt der Damen in Crans Montana ist wegen zu viel Neuschnees um 24 Stunden auf Sonntagvormittag (10.30 Uhr) verschoben worden. Das gab der Ski-Weltverband FIS kurz vor dem eigentlich... Mehr»
">

Wieder kein Sieg für Alpin-Ass Dopfer: «Blick nach vorne»

Yuzawa Naeba (dpa) – Auch die deutlichste Halbzeitführung seiner Karriere reichte Fritz Dopfer nicht zum ersten Weltcup-Sieg. Mehr als eine halbe Sekunde Vorsprung hatte der Skirennfahrer beim... Mehr»
">

Nach Sturz: Peiffer muss keine Langzeitschäden befürchten

Nach seinem schweren Sturz kann Biathlet Arnd Peiffer in zwei Tagen wahrscheinlich mit der Mannschaft wieder zurück nach Deutschland fliegen. „Ich bin guter Hoffnung, dass wir ihn am Montag mit... Mehr»
">

Freund Zehnter beim Skiflug-Weltcup – Kranjec gewinnt

Deutschlands Skispringer haben beim Skiflug-Weltcup in Vikersund zum fünften Mal in Serie einen Podestplatz verpasst. Beim Sieg des Slowenen Robert Kranjec belegte Severin Freund als bester DSV-Adler... Mehr»
">

Peiffer in Verfolgung schwer gestürzt – Fourcade siegt

Staffel-Weltmeister Arnd Peiffer ist beim Biathlon-Weltcup in Presque Isle schwer gestürzt. In der letzten Runde der Verfolgung kam der Harzer in einer langen Abfahrt von der Strecke ab und knallte... Mehr»
">

Kombi-Start: Rebensburg auf ungewohntem Ski-Terrain

In Crans Montana steht die nächste Station der alpinen Ski-Damen im Kampf um den Gesamtweltcup an. Eine Mini-Chance bei Abfahrt und Super-Kombination hat auch Viktoria Rebensburg – die... Mehr»
">

Reisestress? – Biathletinnen klagen über Müdigkeit

Die Analyse von Damen-Bundestrainer Gerald Hönig fiel nach der herben Enttäuschung im Biathlon-Weltcupsprint von Presque Isle eindeutig aus. „Das war ein Ergebnis, das nicht unserem Anspruch... Mehr»
">

Biathlet Lesser wird Vierter bei überlegenem Bø-Sieg

Erik Lesser ist beim Weltcup-Sprint in Presque Island als Vierter nur ganz knapp am Podest vorbeigelaufen. Der Verfolgungs-Weltmeister aus Thüringen blieb genau wie der überlegene Sieger Johannes... Mehr»
">

Schempp verzichtet auf Sprintrennen in Presque Isle

Staffel-Weltmeister Simon Schempp verzichtet zum Auftakt des Biathlon-Weltcups in Presque Isle/USA auf seinen Start im Sprint. Der viermalige Saisonsieger klagt über Probleme mit den Bronchien.... Mehr»
">

Ungewohnt: Rebensburg plant Start in Super-Kombination

Nach ihrem Podest-Doppelpack in Garmisch-Partenkirchen peilt Viktoria Rebensburg nun einen Start in ungewohnter Rolle an. Beim alpinen Ski-Weltcup in Crans Montana plant die... Mehr»
">

Platz zwei ein Gewinn: Frenzel baut Gesamtführung aus

Eric Frenzel saß in der Umkleidebox und wusste nicht so recht, ob er sich über Platz zwei freuen oder dem verpassten 29. Weltcup-Sieg in seiner Karriere als Nordischer Kombinierer nachtrauern... Mehr»
">

Franziska Preuß: Endlich wieder als Biathletin unterwegs

Das Zuschauen tat Franziska Preuß am meisten weh, war zeitweise fast unerträglich. Weil ein winziger, feiner Haarriss im Steißbein ihr starke Schmerzen verursachte, war die Biathletin zwangsweise... Mehr»
">

Biathleten in Kanada: Erst Staffel-Sieg, dann Super Bowl

Nach dem überlegenen Sieg mit der Mixed-Staffel beim Weltcup in Kanada hatten die deutschen Biathleten nur noch Football im Sinn. „Der Super Bowl steht an“, freute sich Arnd Peiffer nach … Mehr»
">

Rebensburg Zweite bei Super-G in Garmisch – Sieg für Gut

Viktoria Rebensburg ist beim Weltcup in Garmisch-Partenkirchen auch im Super-G auf das Siegerpodest gerast. Einen Tag nach Rang drei in der Abfahrt reichte es für die Skirennfahrerin aus Kreuth zum... Mehr»
">

Loch in Sotschi mit sechstem Weltcup-Sieg

Der Rodel-Weltmeister Felix Loch aus Berchtesgaden hat im russischen Sotschi seinen sechsten Weltcup-Sieg nacheinander gefeiert. Der 26-Jährige setzte sich auf der Olympiabahn von 2014 souverän vor... Mehr»
">

Biathlet Doll Zweiter im Massenstart – Schempp schwach

Dank einer phänomenalen Schlussrunde ist Benedikt Doll beim Biathlon-Weltcup im kanadischen Canmore im Massenstart auf Rang zwei gelaufen. Bei widrigen Windbedingungen leistete sich der 25-Jährige... Mehr»
">

Abfahrt

Mehr»