Schlagwort

Weltpolitik

">

AfD: Europas Systeme werden kollabieren, wenn sich Afrikas Bevölkerung bis 2050 verdoppelt

Die AfD hält die Maßnahmen zur Begrenzung des weltweiten Bevölkerungswachstums für unzureichend. „Auch nach 60 Jahren Entwicklungspolitik und dem Einsatz von circa zwei Billionen Dollar ist... Mehr»
">

Aussenminister Maas lässt sein Ministerium in Sachen Digitalisierung Alarm schlagen

"Die Wettbewerbsfähigkeit großer Industrienationen wie Deutschland wird durch lange Entscheidungsprozesse, veraltete IT-Strukturen, eine verbreitete Skepsis gegenüber Technologie und im... Mehr»
">

„Selten musste man sich für einen Minister so schämen“: FDP will Missbilligung für Maas-Auftritt in der Türkei

Nach dem Willen der FDP soll der Türkei-Besuch von Außenminister Heiko Maas (SPD), bei dem er Ende Oktober öffentlich den Vorstoß von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) für... Mehr»
">

CDU-Politiker Hardt lehnt Wirtschaftssanktionen gegen Türkei ab

Im Konflikt um Nordsyrien hat sich der CDU-Außenpolitiker Jürgen Hardt gegen Wirtschaftssanktionen gegen die Türkei ausgesprochen. Diese würden den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan... Mehr»
">

NRW-Flüchtlingsrat zu Syrien-Konflikt: „NRW sollte sich auf steigende Flüchtlingszahlen vorbereiten“

Mit Blick auf den Krieg in Syrien hat der Flüchtlingsrat NRW vor neuen Flüchtlingswellen gewarnt. Mehr»
">

Syrien-Initiative: SPD beklagt Alleingang Kramp-Karrenbauers – Kritik und Zustimmung aus dem Inland

Die SPD reagiert mit großer Skepsis auf den Vorschlag von Kramp-Karrenbauer für eine internationale Sicherheitszone in Nordsyrien. Auch die CSU wurde überrascht. Doch "formale Fragen sind... Mehr»
">

Kinderhilfsorganisation: Regierungen müssen 9.000 IS-Kinder sofort aus Syrien herausholen

Angesichts des türkischen Vormarsches und der eskalierenden Kämpfe in Nordsyrien drängt das Kinderhilfswerk „Terre des Hommes“ auf internationale Anstrengungen zum Schutz von Kindern in... Mehr»
">

Altmaier will trotz Zöllen mit den USA verhandeln

"Wir brauchen weniger Zölle und nicht mehr Zölle und eine langfristig tragfähige Lösung", fordert Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier. Mehr»
">

DGAP-Vize: Sanktionen gegen Türkei sind Hebel mit Tücken

Die Türkei könnte, als Reaktion auf Sanktionen aus Europa, ihre Grenzen zu Europa für die Millionen arabischen Flüchtlinge öffnen, warnte DGAP-Vize Christian Möllin. Mehr»
">

AKK verteidigt Bundeswehrmission in Mali: „Mali und Niger sind Drehscheiben für Terrorismus und illegale Migration“

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat die Bundeswehrmission in Mali verteidigt. Die Situation in Mali und im Niger sei „entscheidend“ für die Sicherheitslage... Mehr»
">

Norbert Röttgen Außenpolitikexperte der CDU sieht Destabilisierung durch US-Truppenabzug in Syrien

Der CDU-Außenexperte Norbert Röttgen hat die US-Regierung für ihre Nahost-Politik scharf kritisiert. „Mit dem Truppenabzug aus Nordsyrien sehen wir einen weiteren abrupten und... Mehr»
">

Maas zu Iran: „Keiner hat Interesse an einem Krieg“

Heiko Maas wirbt dafür, mit dem Iran im Gespräch zu bleiben. Deutschland sei "zusammen mit den Partnern der Nuklearvereinbarung mit dem Iran immer im Gespräch geblieben." Mehr»
">

UN-Generaldebatte: Guterres fürchtet „großen Bruch“ – Warnung vor Eskalation in Golfregion

Guterres warnt: Man müsse alles tun, um ein universelles System, eine weltumfassende Wirtschaft "mit universellem Respekt vor internationalen Gesetzen, eine multipolare Welt mit starken... Mehr»
">

Saudi-Arabiens Botschafter hält Krieg gegen Iran für möglich: „Das war ein Angriff auf die ganze Welt“

Der neue Botschafter Saudi-Arabiens in Deutschland, Faisal bin Farhan Al-Saud, hält einen Militärschlag seines Landes gegen den Iran nach den Angriffen auf zwei saudische Ölfelder für möglich.... Mehr»
">

„Anschlag auf die Weltwirtschaft“ – CDU setzt sich für Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien ein

Der Selbstschutz Saudi-Arabiens und der Vereinigten Arabischen Emirate liege auch in unserem eigenen Stabilitätsinteresse, sagte Jürgen Hardt, außenpolitischer Sprecher der CDU. Mehr»
">

Gülen-nahe Vereine werfen Erdogan-Regierung Entführungen vor

"Obwohl es gegen das internationale Recht verstößt, hat Erdogans langer Arm auch Europa erreicht und es wurde versucht, Leute zu entführen", heißt es in einem Bericht der Gülen-nahen Schweizer... Mehr»
">

Irans Außenminister Sarif setzt EU unter Druck: „Wir wollen Öl verkaufen und unser Geld bekommen“

Der iranische Außenminister Sarif hat Europa aufgefordert, Iran ungeachtet der US-Sanktionen den Verkauf von Öl und den Zugriff auf die Erlöse daraus zu ermöglichen. Mehr»
">

Unionsfraktionsvize Wadephul mahnt Reformen der G7 an

"Ohne Reformen macht die G7 keinen Sinn", sagt Unionsfraktionsvize Johann Wadephul. Mehr»
">

Waldbrände im Amazonas-Gebiet: G7-Staaten bieten Hilfe an

Die sieben führenden westlichen Industriestaaten wollen die Bekämpfung der Waldbrände im Amazonasgebiet unterstützen. Mehr»
">

Alexander Gauland (AfD) will Russland in G7-Runde zurück

AfD-Chef Alexander Gauland will Russland zurück in der G7-Runde. „Es ist auch im Interesse Deutschlands, gute wirtschaftliche und politische Beziehungen zu Russland zu pflegen. Denn in vielen... Mehr»