Schlagwort

WHO

">

Berliner Abgeordneter Luthe: Erweiterte Maskenpflicht ist „ebenso falsch wie – einmal mehr – kopflos“

Der FDP-Abgeordnete Marcel Luthe hat beim Berliner Abgeordnetenhaus den „Sinn und Zweck der sogenannten ‚Corona‘-Verordnungen“ hinterfragt. Mit der Antwort ist er alles andere als zufrieden. Mehr»
">

Unicef bereitet Corona-Impfkampagnen vor – 520 Millionen Spritzen sollen deponiert werden

Unicef hat mit umfangreichen Maßnahmen zur Vorbereitung möglicher Corona-Impfkampagnen begonnen. Zusammen mit der Impfallianz Gavi und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) beschafft das... Mehr»
">

WHO-Studie: Remdesivir hat wenig Einfluss auf Genesung von Covid-19-Patienten

Das antivirale Medikament Remdesivir hat einer Studie der Weltgesundheitsorganisation WHO zufolge wenig Einfluss auf die Genesung von Corona-Patienten. Das ursprünglich vom US-Konzern Gilead Sciences... Mehr»
">

„Lockdowns vermeiden“ – WHO fordert Staats- und Regierungschefs auf, andere Wege zu gehen

"Wir in der Weltgesundheitsorganisation befürworten keine Lockdowns als primäres Mittel zur Kontrolle dieses Virus", sagte David Nabarro, ein WHO-Offizieller, dem Spectator in einem Interview. Er... Mehr»
">

NTD: Mutter von Virologin Li-Meng Yan verhaftet | Neue Allianz gegen KP Chinas

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. In China wurde die Mutter der chinesischen Virologin Li-Meng Yan verhaftet. Dies geschah, nachdem die Virologin Peking beschuldigt... Mehr»
">

Genesungswünsche für den US-Präsidenten aus aller Welt – Arzt: Trump kann seine Pflichten weiter ausführen

Bundeskanzlerin Angela Merkel und andere Politiker weltweit haben US-Präsident Trump und seiner Frau Melania gute Genesung gewünscht. Zuvor wurde bekannt, dass Trump und seine Frau positiv auf das... Mehr»
">

Zurück zum Alltag: Trump will 150 Millionen Corona-Schnelltests verteilen lassen

US-Präsident Donald Trump hat die Verteilung von 150 Millionen Coronavirus-Schnelltestsätzen durch seine Regierung angekündigt. 50 Millionen der Testsätze sollen an Altenheime, Einrichtungen zum... Mehr»
">

Yan-Report, Twitter und „Faktenchecker“: Wollen China und WHO wieder eine Kritikerin zum Schweigen bringen?

Die These der Whistleblowerin Li-Meng Yan, das neuartige Coronavirus sei in China in einem Labor hergestellt worden, ist unter Wissenschaftlern umstritten. Der Eifer, mit der „Faktenchecker“ und... Mehr»
">

Angehörige von Corona-Opfern in Italien wollen Regierung verklagen

Angehörige von Corona-Opfern in Italien wollen die Frage der Verantwortung der Regierung für die Entwicklung der Pandemie von der Justiz klären lassen. Einer der Hauptangriffspunkte ist dabei, dass... Mehr»
">

UN-Resolution zur Corona-Pandemie gegen den Widerstand der USA verabschiedet

Gegen den Widerstand der USA haben die Vereinten Nationen eine Resolution zur Corona-Pandemie verabschiedet, mit der die führende Rolle der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bei der Bekämpfung des... Mehr»
">

Globaler Wettlauf um Corona-Impfstoff: Wie China und Russland die USA ausbooten wollen

Viele Staaten nennen die Entwicklung eines Corona-Impfstoffs als Bedingung für die Aufhebung aller verbliebener Pandemie-Maßnahmen. Unterdessen liefern sich die USA, China und Russland einen... Mehr»
">

Deutschlands Ambitionen auf der Weltbühne der Gesundheit

Experten sehen eine klare Verschiebung der Machtverhältnisse in der WHO. Jens Spahn räumte ein, dass Trump „durchaus Recht hat“, was die Notwendigkeit von Reformen bei der WHO betrifft. Die... Mehr»
">

WHO-Chef ruft zu Dialog mit Kritikern der Corona-Politik auf

Angesichts von Protesten gegen Corona-Maßnahmen in mehreren Ländern hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Regierungen zu „einem ehrlichen Dialog“ mit den Demonstranten aufgerufen.... Mehr»
">

EU will 400 Millionen Euro für Corona-Impfstoff für ärmere Länder bereitstellen

Die EU-Kommission will 400 Millionen Euro für die Beschaffung eines künftigen Corona-Impfstoffs für ärmere Länder bereitstellen. Das Geld sei in Form von Garantien für die internationale... Mehr»
">

Chinas neue Offensive: Die Impfstoff-Diplomatie – Voreilig nicht zugelassenen Impfstoff eingesetzt

Papua-Neuguinea verweigerte kürzlich einem Flugzeug die Landung – ein Novum. An Bord waren 48 Mitarbeiter des chinesischen Bergbaukonzerns MCC, die mit einem nicht zugelassenen Impfstoff gegen... Mehr»
">

NTD: Ins Ausland geschickte Arbeiter – China impft mit nicht zugelassenem Corona-Impfstoff

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. US-Demokraten gaben ihr Parteiprogramm 2020 bekannt – darin wird die Ein-China-Politik nicht mehr unterstützt. Ein hochrangiger... Mehr»
">

WHO und UNICEF empfehlen Jugendlichen ab zwölf Jahren das Maskentragen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat neue Richtlinien vorgelegt, in denen Jugendlichen ab zwölf Jahren das Maskentragen zum Schutz vor einer Corona-Infektion in denselben Situationen empfohlen... Mehr»
">

Doku Spezial: Die Vertuschung des Jahrhunderts – Wie der Corona-Virus in die Welt gebracht wurde

Der einstündige Dokumentarfilm von "Zooming In" folgt den Untersuchungen der investigativen Journalistin Simone Gao zur Vertuschungen der Corona-Epidemie durch China bis hin zur Welt-Pandemie. Mehr»
">

Deutschland und Frankreich brechen WHO-Reformgespräche ab – Taiwan unterzeichnet Abkommen mit den USA

Es sind turbulente Zeiten für die Weltgesundheitsorganisation – und das nicht nur wegen der Corona-Pandemie. Die Organisation ringt um ihren Ruf. Ihr wird vorgeworfen, China zu nahe zu stehen. Die... Mehr»
">

NTD: Will Twitter TikTok kaufen? | China bedroht Taiwan | Hunde-Post geblockt

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Die Polizei von Hongkong verhaftete insgesamt zehn Personen, darunter auch Jimmy Lai. Unterdessen wird der Region eine neue Medien-... Mehr»