Schlagwort

WikiLeaks

Clintons E-Mail-Affaire: FBI-Chef Comey bereut Ankündigung zur Untersuchung kurz vor der Wahl nicht

FBI-Chef James Comey bereut es nicht, wenige Tage vor der US-Präsidentschaftswahl neue Untersuchungen der E-Mail-Affäre von Ex-Außenministerin Hillary Clinton angekündigt zu haben. Mehr»

Assange beantragt in Schweden erneut Aufhebung von europäischem Haftbefehl

Wikileaks-Gründer Julian Assange hat bei der schwedischen Justiz einen neuen Antrag auf Aufhebung des gegen ihn erlassenen europäischen Haftbefehls gestellt. Seinem Anwalt Per Samuelsson zufolge... Mehr»

NSA und CIA können auf alle internetfähigen Geräte zugreifen – Auch auf Smart-TV und Auto-Bremsen + Video

Alle internetfähigen Geräte sind von NSA und CIA weltweit infiltrierbar - von Microsoft und Apple wurde durch Wikileaks bekannt, dass sie durch die Geheimdienste bezahlt werden. Selbst in... Mehr»

Geheimdienste „unglaublich wütend“: Insider erklärt „Vault 7“ CIA-Enthüllung von Wikileaks

Die Informationen aus „Vault 7“ könnten Amerika umkrempeln, meint ein Pentagon-Insider. Richtig heikel werde es, sollten konkrete Machenschaften der CIA auf Wikileaks enttarnt werden. Das könnte... Mehr»

Fünf Server für Putin – Russland ist nicht überrascht über das Abhören durch die CIA

Moskau erwartet mehr Dialogbereitschaft durch die Regierung Washingtons: "Wir würden mit Sicherheit häufigere und tiefere Kontakte erwarten", sagte der russische Präsidentensprecher. Der Kreml ist... Mehr»

Spionage durch die Amerikaner ist rechtlich ok – Das geheime G10 Gesetz

Spionage durch die Amerikaner ist rechtlich erlaubt: Durch das G10 Gesetz. „Im sogenannten G10 Gesetz wird den Amerikanern das Recht eingeräumt, alle Fernmeldeaktivitäten in Deutschland... Mehr»

WikiLeaks: Führte CIA Hackerangriffe unter russischer Flagge? US-Sicherheitsexperte sagt „Virus aus Russland“ stammt von CIA

Gestern veröffentlichte WikiLeaks "Year Zero", den ersten Teil von Informationen über das verdeckte CIA Hacking-Programm. Weltweit sind Sicherheitsexperten von Regierungen und Unternehmen deswegen... Mehr»

Wikileaks: CIA-Hacker operieren vom US-Konsulat in Frankfurt aus – Angriffe auf Smartphones, Android und Samsung Fernseher

Eine Hackertruppe des US-Auslandsgeheimdiensts CIA operiert nach Angaben der Enthüllungsplattform Wikileaks vom US-Konsulat in Frankfurt am Main aus. Das Konsulat diene als heimliche Basis der Hacker... Mehr»

Clinton-Stiftung: Geldfluss versiegt nach Wahlniederlage – Unterorganisation schließt wegen Leaks

Schlechte Zeiten für die Clinton-Stiftung: Eine wichtige Unterorganisation wird als Reaktion auf die WikiLeaks-Enthüllungen aufgelöst. Große Geldgeber haben nach Clintons Wahlniederlage ihr... Mehr»

Wikileaks: Assange würde nach Begnadigung von Manning seiner Auslieferung zustimmen

Wikileaks-Gründer Julian Assange würde im Fall einer Begnadigung der Informantin Chelsea Manning einer Auslieferung in die USA zustimmen. Sollte der scheidende US-Präsident Barack Obama noch vor... Mehr»

CIA-Bericht: Putin wollte „Hillary Clinton verunglimpfen“, „Vertrauen in US-Demokratie untergraben“

Die US-Geheimdienste haben ihre Darstellung zu Russlands mutmaßlicher Einmischung in den US-Wahlkampf veröffentlicht. Russland wollte "das öffentliche Vertrauen" in die US-Demokratie untergraben,... Mehr»

Bundestagspolizei sucht Wikileaks-Quelle im Parlament – Russland steckt nicht hinter Veröffentlichung der NSA-Unterlagen

Dem "Spiegel"-Bericht nach sind Sicherheitsbehörden des Bundes überzeugt, dass nicht Hacker die Anfang Dezember von der Internetplattform Wikileaks veröffentlichten 2420 Dokumente entwendet haben.... Mehr»

„Keines der Leaks kam von den Russen“: Clinton-Insider gab Wikileaks umstrittene Mails

„Keines der Leaks kam von den Russen“, sagt ein Assange-Vertrauter. Die Clinton-Emails, die vermeintlich von Russland geklaut wurden, um Donald Trump zum Wahlsieg zu verhelfen, habe ein... Mehr»

Wikileaks veröffentlicht 90 GB Geheimdienst-Daten – Lebenszeichen von Julian Assange?

Wikileaks veröffentlichte 2420 Dokumente, insgesamt 90 Gigabytes, zur Zusammenarbeit deutscher Geheimdienste mit der NSA. Der NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestags vertagte erneut eine... Mehr»

Wikileaks und Hacker-Kollektiv Anonymous: Clintons in Kinder-Porno- und Menschenhandel-Ring verwickelt

Die US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton und ihr Mann Bill Clinton, stehen im Verdacht in einem Kinder-Porno- und Menschenhandel-Ring verwickelt zu sein. Das berichtet die... Mehr»

Assange bestreitet Einmischung der russischen Regierung in US-Wahlkampf: „Russland war nicht die Quelle“

"Hillary Clinton äußerte mehrmals fälschlicherweise, dass 17 US-Geheimdienstbüros festgestellt hätten, Russland sei die Quelle der Veröffentlichungen. Wir können sagen, dass die russische... Mehr»

Wikileaks enthüllt: Obamas Wahlkampf täuschte US-Öffentlichkeit vorsätzlich

Die Wallstreet „empfahl“ Obama per Wunschliste die personelle Besetzung seines Regierungsteam. Wikileaks enthüllte vor Kurzem eine entsprechende Email, während die Welt auf den aktuellen... Mehr»

Clinton fordert „offene Grenzen“ in Wallstreet-Reden auf Wikileaks: Sanders-Wähler wütend

Am Freitag wurden brisante Transkripte von Hillary Clinton auf Wikileaks veröffentlicht, die die demokratische Präsidentschaftskandidatin sehr wallstreet-freundlich zeigen und einige politische... Mehr»

Geheimer Regierungsbericht: Russland nutzt Wikileaks für Desinformations- und Pressekampagnen

Ein geheimes Regierungspapier besage, dass Russland die Whistleblower-Plattform WikiLeaks "unterwandert" habe, berichtet der "Focus". Es habe sich sogar herausgestellt, dass nicht die NSA, sondern die... Mehr»

„Wikileaks“-Informantin Manning legt Berufung gegen Urteil ein

Die „Wikileaks“-Informantin Chelsea Manning hat Berufung gegen ihre Verurteilung zu einer langjährigen Haftstraße eingelegt. Das berichtete die Enthüllungsplattform „The Intercept“ unter... Mehr»