Schlagwort

Wirtschaftsministerium

">

Beirat des Wirtschaftsministeriums: Lieferketten-Disput zwischen China und der Welt verschärft sich

Während sich die USA, Japan und England in bisher nicht dagewesener Art und Weise von Lieferketten mit dem kommunistischen Regime Chinas distanzieren, äußern sich deutsche Regierungsstellen nur... Mehr»
">

Altmaier stellt sich gegen verschärfte Frauenquote

Die federführend vom Familienministerium vorangetriebene Einführung einer weiteren Frauenquote findet Widerstand im Wirtschaftsministerium. Unter anderem fordert das Wirtschaftsministerium die... Mehr»
">

Maskendiplomatie und Kurswechsel bei der Produktion von Schutzausrüstung – Kanzlerin telefoniert mit Chinas Staatsoberhaupt

Die Bemühungen der Bundesregierung, an ausreichend Schutzausrüstung zu gelangen, erwiesen sich als schwierig. Durch die Intervention der Bundeskanzlerin soll ein Durchbruch erreicht worden sein.... Mehr»
">

Bundesregierung rechnet mit heftigem Wirtschaftseinbruch – BIP-Rückgang von minus sechs Prozent erwartet

Laut einem internen Bericht geht die Bundesregierung von einem starken Schrumpfen der deutschen Wirtschaft aus. Hintergrund ist dafür der jetzige „Shutdown“ in der Corona-Krise. Man rechnet mit... Mehr»
">

Bundesregierung erklärt Marineschiffbau zur Schlüsseltechnologie

Die Bundesregierung erklärt den Bereich Marineschiffbau zur nationalen Schlüsseltechnologie. Dadurch werden staatliche Bauaufträge künftig nur an deutsche Werften vergeben. Mehr»
">

Mohring fordert Beibehaltung des Ostbeauftragten

"Ich glaube, jetzt ist wichtig, dass man nochmal klarmacht, dass es den Ostbeauftragten für die neuen Länder in der Bundesregierung weiter geben muss", sagte der Landesvorsitzende der CDU in... Mehr»
">

74 EU-Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland anhängig

"Aktuell sind 74 EU-Vertragsverletzungsverfahren gegen die Bundesrepublik Deutschland anhängig", erklärt das Wirtschaftsministerium in Berlin. Am meisten Verfahren laufen im Verkehr, dem... Mehr»
">

Wirtschaftsministerium warnt vor gemeinsamen Euro-Anleihen

Um die Eurozone finanziell zu stabilisieren werden verschiedene Möglichkeiten erwogen. Der Vorschlag zur Fiskalunion führt wohl am ehesten zum Erfolg, aber würde "eine politisch nicht einfach... Mehr»
">

Wirtschaftsministerium lehnt Bargeld-Obergrenze ab – Schäuble brachte EU-weite Festlegung ins Spiel

Es gebe "keinen Grund, die Verwendung von Bargeld in der Wirtschaft durch staatliche Maßnahmen wesentlich einzuschränken", heißt es in einem Gutachten des Wirtschaftsministerium. Wolfgang Schäuble... Mehr»
">

Medien: Geheimplan des Ministeriums – Bis zu 1.000 Euro Strafabgabe für Benzin- und  Diesel-Fahrer

Noch wird das Förderprogramm für Elektroautos kaum angenommen. Nun plante die Bundesregierung offenbar nicht nur höhere Fördergelder für Stromer, sondern sogar Strafzahlungen für Fahrer anderer... Mehr»