Schlagwort

Wutbürger

">

Gauck: AfD ist eine Partei für Wutbürger – CDU in Thüringen soll Ramelow unterstützen

Die Zeit für ein "Mitregieren der AfD" ist laut Joachim Gauck noch nicht gekommen. Bislang könne man "als bürgerlicher Wähler doch nur in ihre Nähe geraten, wenn man aufgeladen ist mit Wut",... Mehr»
">

Hybrider Bürgerkrieg: Wie der wechselseitige Hass unsere Gesellschaft zersetzt

Der Begriff der „hybriden Kriegsführung“ ist vor allem aus der Geopolitik und wechselseitigen Anschuldigungen zwischen Russland und den USA bekannt. Richard Fernandez vom renommierten Belmont... Mehr»
">

Es brodelt in Deutschland: Vertrauliche Verfassungsschutz-Analyse warnt vor „Wut und Hass auf die Politik“

Unmittelbar nach den Unruhen von Chemnitz hat das Bundesamt für Verfassungsschutz eine vertrauliche Analyse erarbeitet, die nun dem „FOCUS“ zugespielt wurde. Darin warnt das Amt vor einem immer... Mehr»
">

Frank Richter bei Anne Will: „Ich war zu DDR-Zeiten auch ein Wutbürger“

Frank Richter sei zu DDR-Zeiten selbst ein Wutbürger gewesen, sagt er bei Anne Will. Bei einem tatsächlich glaubwürdig vermittelten Interesse lasse sich auch erfahren, was die Menschen wollen,... Mehr»
">

Was können wir von den Ossis lernen? Sensibilität gegenüber gesellschaftlichen Veränderungen

"Wutbürger" aus dem tiefsten Dunkeldeutschland werden als rückständig und unterbelichtet dargestellt, sie informieren sich nur noch im Internet und neigen zu Verschwörungstheorien. In dieser... Mehr»
">

Wutbürger wollen Werbeverbote: „Gesetz erlassen – Problem beseitigt“ ?

Die Logik „Gesetz erlassen – Problem beseitigt“ gleicht der Vorstellung kleiner Kinder, dass sie nicht gesehen werden, wenn sie sich die Hände vor die Augen halten. Mehr»
">

„Der Machtkampf der Wutbürger – Flügelkampf bei der AfD“ im Live-Stream, heute, 21.01., Doku

Mittwoch, 21.01.2015, 23.45 Uhr, ARD Mit ihren Wahlerfolgen bei drei Landtagswahlen und dem Einzug ins Europaparlament ist die AfD der politische Aufsteiger der Saison. Die Partei gilt als... Mehr»