Schlagwort

Xi

">

China startet Währungskrieg – was passiert als nächstes?

Die kürzlich angeordneten Zölle Präsident Trumps waren ein Freibrief für die Abwertung des chinesischen Yuan. Mehr»
">

Stephen Bannon: Hongkong ist das „wichtigste Ereignis“ in der heutigen Welt

Die Reporterin der Epoch Times, Stacey Tang, setzte sich mit Stephen K. Bannon zusammen, einem der Gründungsmitglieder von "The Committee on the Present Danger: China". Er war der ehemalige... Mehr»
">

Präsident Trump hat China im Würgegriff – Chinas Wirtschaft ist verwundbar

Gastautor Tony Shaffer, der für die Epoch Times USA schreibt, sieht in seinem Kommentar zum Handelsstreit USA-China die Trümpfe eindeutig in Trumps Hand. Mehr»
">

US-Wirtschaftsberater: Bei Treffen von Trump und Xi keine Vorbedingungen

Vor dem Treffen von US-Präsident Donald Trump mit Chinas Staatschef Xi Jinping beim G20-Gipfel in Japan hat Trumps Wirtschaftsberater Larry Kudlow versichert, dass es für den Dialog zum... Mehr»
">

Läuten die Demonstrationen in Hongkong möglicherweise das Ende der Kommunistischen Partei Chinas ein?

Die Massenproteste in Hongkong, gegen das Auslieferungsgesetz an das kommunistische China, fanden nur wenige Tage nach der Mahnwache zum 30. Jahrestag des Massakers am Tiananmen-Platz in Peking statt.... Mehr»
">

„Noch keine Entscheidung“: Trump relativiert im Streit mit China Pläne für weitere Zollerhöhungen

US-Präsident Donald Trump hat seine Pläne für höhere Zölle auf fast alle verbliebenen Importe aus China relativiert. "Ich habe diese Entscheidung noch nicht getroffen", sagte er am Montag vor... Mehr»
">

Nachlassende globale Wirtschaftsaussichten im Fokus des G20-Gipfels

Am 30. November und 1. Dezember findet der G20-Gipfel in Buenos Aires statt. Es gibt Hoffnungen, dass die USA und China sich in ihrem Handelsstreit wenigstens auf eine Art „Waffenstillstand“... Mehr»
">

KPC enttäuscht von Wahlausgang – Anti-Trump-Propaganda wirkungslos: Ökonom prognostiziert US-Handelsabkommen mit China

Die Ergebnisse der US-Halbzeitwahlen entsprachen nicht den geopolitischen Zielen der KP Chinas. Peking könnte sich nun gezwungen sehen Zugeständnisse zu machen. Mehr»
">

Trumps beispiellose Druck-Kampagne wirkt: Nordkorea ändert seine Haltung – dauerhafter Friede in Reichweite

Nach Trumps Amtsantritt im Januar vergangenen Jahres setzte er eine beispiellose Druckkampagne gegen das nordkoreanische Regime in Gang. Das hat dazu geführt, dass sich Trump und der nordkoreanische... Mehr»
">

China und Großbritannien wollen ihre Wirtschaftsbeziehungen vertiefen

Chinas Präsident Xi Jinping hat sich bei einem Treffen mit der britischen Premierministerin Theresa May für einen Ausbau der beiderseitigen Wirtschaftsbeziehungen ausgesprochen. May befürwortete... Mehr»
">

Xi Jinping gratuliert Macron zum Sieg

Chinas Präsident Xi Jinping hat dem neu gewählten französischen Präsidenten Emmanuel Macron zum Sieg gratuliert. "China steht bereit, mit Frankreich zusammenzuarbeiten, um die strategische... Mehr»