Schlagwort

YPG

Emanzipation auf Islamistisch: Weibliche Selbstmordbomber als letzte Zuflucht des IS

Die letzten syrischen IS-Nester an der Grenze zum Irak sollen binnen eines Monats eingenommen sein, zeigt sich der Kommandant der kurdisch geführten SDF-Milizen optimistisch. Die Terroristen leisten... Mehr»

Syrien: Abzug der USA bringt kommunistische Kurden-Armee in die Bredouille

US-Präsident Donald Trump hatte bereits mehrfach den Abzug der US-Truppen aus Syrien in Aussicht gestellt. Am Mittwoch erklärte er, der Zeitpunkt dafür sei nun gekommen. Den kurdischen YPG als... Mehr»

Hitzacker-Belagerung: Irregeleitete junge Revolutionäre fühlten sich im Recht + Video

Schon der sowjetische Kommunistenführer Lenin vertrat die Ansicht, dass der Zweck die Mittel heiligt. Vielleicht gingen die Jungrevolutionäre deshalb zu diesem Schritt über, das Haus des... Mehr»

Kurden-Demonstration in Berlin: Vier verletzte Polizisten, drei Festnahmen

In Berlin demonstrierten tausende Menschen gegen die türkischen Angriffe auf das nordsyrische Kurdengebiet Afrin. Es kam zu einem gewalttätigen Zwischenfall. Mehr»

Auswärtiges Amt: Syrien-Waffenstillstand gilt auch für Türkei in Afrin

"Die Resolution des UN-Sicherheitsrats bezieht sich auf ganz Syrien und fordert für ganz Syrien eine 30-tägige Waffenruhe", sagte dazu die Sprecherin des Auswärtigen Amts. Auch richte sich der... Mehr»

Türkei will Afrin-Offensive trotz UN-Feuerpause in Syrien fortsetzen – „bis der letzte Terrorist vernichtet ist“

Keine Feuerpause für die Türkei in Afrin: Trotz der UN-Resolution werde die türkische Armee weiterhin "entschlossen" gegen "terroristische Organisationen" kämpfen, die die "territoriale... Mehr»

Ankara benennt Straße vor US-Botschaft nach „Operation Olivenzweig“

Aus Ärger über die US-Militärhilfe für die kurdischen YPG in Nordsyrien hat Ankara die Straße vor der US-Botschaft nach dem türkischen Einsatz gegen die Gruppe benannt. Mehr»

Damaskus will Kurden in Afrin militärisch unterstützen – Türkei warnt vor den Folgen

"Wenn das Regime kommt, um die PKK und die YPG zu vertreiben, ist das kein Problem. Wenn es aber kommt, um die YPG zu schützen, dann kann uns und die türkischen Soldaten niemand stoppen", meinte... Mehr»

Erdogan will Nordsyrien bis zur irakischen Grenze „von Terroristen säubern“

Die türkische Offensive gegen kurdische Milizen ist in vollem Gange. Doch Erdogan denkt schon jetzt an eine Ausweitung nach Osten. Mehr»

Berlin vermeidet Kritik an türkischer Offensive gegen YPG – kann Vorgehen völkerrechtlich nicht einordnen

Die Bundesregierung habe kein vollständiges Lagebild und könne das türkische Vorgehen völkerrechtlich daher nicht einordnen, sagte heute die Sprecherin des Auswärtigen Amtes. Mehr»

Türkischer Verteidigungsminister: „Operation gegen Kurden in Syrien wird stattfinden“

Die türkische Armee will kurdische Stellungen in Nordsyrien angreifen. "Der Einsatz wird stattfinden", bestätigte heute der türkische Verteidigungsminister. Mehr»

Türkei verstärkt Militärpräsenz an syrischer Grenze

Die Türkei verstärkt ihre Militärpräsenz im Grenzgebiet zu Syrien, welches überwiegend von Kurden bewohnt ist. Die USA schätzen die Kurdenmiliz als Verbündeten im Kampf gegen den Islamischer... Mehr»

Türkischer Präsident kündigt Militäreinsätze gegen „Terrorgruppen“ an – gegen Kurden und den IS

Präsident Erdogan kündigt weitere Offensiven gegen "Terrorgruppen" an: "Wartet auf den Frühling und alle Terrorgruppen, PKK, YPG, Daesch, FETÖ, werden sehr nette Überraschungen erleben." Mehr»

Türkei greift Kurden statt den IS an – „Gezielte Schwächung der Anti-IS-Kräfte“

Türkische Kampfjets griffen 18 Stellungen der kurdischen Volksverteidigungseinheiten an und töteten bis zu 200 kurdische Kämpfer. Die Regierung der halbautonomen Kurdenregion in Nordsyrien... Mehr»

Türkei gegen USA: „Niemand diktiert uns, welche Terrororganisation wir bekämpfen dürfen“

Die Türkei begründete ihr militärisches Eingreifen in Syrien mit der Bekämpfung der Terror-Miliz Islamischer Staat. Doch mittlerweile ist klar: die türkischen Truppen bekämpfen die Kurden im... Mehr»

IS-Vormarsch in Nordsyrien: Zehntausende eingeschlossen

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" ist bei Angriffen in Nordsyrien in ein strategisch wichtiges Rebellengebiet vorgerückt. Nach Angaben der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch flohen... Mehr»