Schlagwort

Zeitfahren

Ganna und Dennis dominieren Zeitfahren – Almeida in Rosa

Zeitfahr-Weltmeister Filippo Ganna hat seine Ausnahmestellung im Kampf gegen die Uhr bewiesen und ein weiteres Teilstück beim Giro d'Italia der Radprofis gewonnen.Der Italiener... Mehr»

Kein «Panzerwagen», kein Pogacar: WM-Zeitfahren völlig offen

31,7 Kilometer quälen - und Weltmeister werden! So lautet am Freitag die Devise für die Rad-Stars rund um den Formel-1-Kurs von Imola. Die Deutschen dürften ohne... Mehr»

Zeitfahr-Bronze für Schachmann und Worrack im Dauer-Regen

Vor zwei Jahren musste Trixi Worrack nach einem schweren Sturz eine Niere entfernt werden. Mit einer überraschenden Bronzemedaille meldet sich die Cottbuserin bei der EM ebenso... Mehr»

Worrack holt Bronze im Zeitfahren bei Rad-EM in Glasgow

Die routinierte Trixi Worrack hat am Mittwoch im strömenden Regen von Glasgow überraschend die Bronzemedaille im Einzelzeitfahren der Straßenradsportler gewonnen.Die 36 Jahre... Mehr»

Deutscher Doppelsieg in Doha – UCI in der Kritik

Etwas schüchtern nahm Marco Mathis die Gratulationen von Radsport-Legende Eddy Merckx entgegen, dann kramte er nach seinem überraschenden WM-Triumph eine deutsche Fahne hervor.... Mehr»

Cancellara vor dem Adieu – „Hatte großartige Karriere“

Jetzt ist für Fabian Cancellara die Zeit des Genießens gekommen. Der große Schweizer, der in seiner Heimat einen Heldenstatus wie sonst nur Roger Federer innehat, erfüllte noch... Mehr»

Martin holt sechsten deutschen Meistertitel im Zeitfahren

Topfavorit Tony Martin hat sich zum sechsten Mal den Titel eines deutschen Zeitfahrmeisters gesichert. Der 30 Jahre alte Wahlschweizer siegte in Streufdorf in Thüringen in 49:14... Mehr»

Enttäuschung für Martin – Siebter Platz statt WM-Rekord

Tony Martin fuhr mit aufgerissenem Mund über die Ziellinie und schüttelte fassungslos mit dem Kopf. Angetreten, um in die Rekordbücher des Radsports zu fahren, erlebte der 30... Mehr»

Brennauer fährt nach Aufholjagd zu WM-Bronze

Lisa Brennauer ging aus dem Sattel und setzte mit letzter Kraft zum Sprint an. Zu einem erneuten WM-Triumph im Zeitfahren reichte es für die Allgäuerin aber trotz einer starken... Mehr»