Schlagwort

ZTE

">

Globaler Anspruch des „Modell China“: Eine Fertigungs-Supermacht, die auf Diebstahl basiert (Teil 3)

Die Killerwaffe, mit der China seinen technologischen Sprung nach vorne realisiert, ist der unverhohlene Diebstahl westlicher Technologie. Mehr»
">

Kriegsführung im neuen kalten Krieg: China könnte über 5G jederzeit die gesamte Gesellschaft abschalten

Wenn andere Staaten die 5G-Technologie von China übernehmen, wann wäre China in der Lage, jederzeit alle Teile des Systems abzuschalten, einschließlich der Energieversorgung von Kernkraftwerken und... Mehr»
">

Deutsche Wirtschaft zu 5G-Ausbau: Im Zweifel ohne Huawei

Die deutsche Wirtschaft mahnt zur Vorsicht vor Huawei und ZTE. Das chinesische Gesetz schreibe ganz klar vor, dass chinesische Unternehmen dem Staat Daten liefern müssten. Daher solle man da lieber... Mehr»
">

Chef der tschechischen Cyberaufsicht will Huawei und ZTE von weiteren Ausschreibungen ausschliessen

Tschechien reiht sich bei den Ländern ein, die ihre Netzwerktechnologie in Zukunft ohne die großen chinesischen Ausrüster Huawei und ZTE betreiben wollen. Mehr»
">

Codename „F7“ – Huaweis Name bei Konkurrent ZTE

Nicht nur Huawei ist hochaktiv dabei; chinesische Spionage- und Überwachungstechnologie in viele Länder zu exportieren. Auch der chinesische Konkurrent ZTE ist, insbesondere in Lateinamerika, sehr... Mehr»
">

Die ZTE Telekommunikation in der Seidenstraßen-Initiative der KP China

Der chinesische Telekommunikationsriese wurde wegen Verletzung der gegen den Iran und Nordkorea verhängten Handelssanktionen bestraft. Jetzt wird das Unternehmen wegen seiner Geschäftsbeziehung zur... Mehr»
">

Exklusiv: Pentagon-Glasfaser-Technologie in Chinas Händen – Clinton gab China freien Zugang – Trump räumt auf

„Einer der größten Schuldigen in diesem ganzen Ding ist Präsident[Bill] Clinton, weil er China freiwillig Zugang zu fortschrittlicher Militärtechnologie, wie dem nuklearen Sprengkopf W88,... Mehr»
">

Angst vor Spionage durch KP-China: Unternehmen weltweit lehnen Huawei und ZTE als Lieferanten für 5G-Netze ab

Der Widerstand gegen die chinesischen Telekom-Giganten Huawei und ZTE wächst. Regierungen weltweit befürchten Spionage im Auftrag der KP-Chinas. Mehr»
">

USA: Neues Gesetz erhöht Schutz vor chinesischen Investoren

Die USA verstärken den Schutz Ihrer Wirtschaft vor ausländischen Investitionen und steigern ihre Militärausgaben. Mehr»
">

US-Kongressanhörung: ZTE schadet Kleinunternehmern

Die Kleinunternehmer in den USA tragen durch das Telekommunikationsunternehmen ZTE Schaden davon. Trump und der Kongress sind sich uneinig über den Umgang mit ZTE. Mehr»
">

USA: Das chinesische ZTE und Huawei werden aus dem US-Militär verbannt

Das US-Repräsentantenhaus hat beschlossen, das Unternehmen für Telekommunikation ZTE aus dem Militär zu verbannen. Auch wurden die Verteidigungsausgaben erhöht mit Zustimmung vieler Demokaten. Mehr»
">

Massives Datensammeln für die KP-Chinas: Macht der Techriese ZTE Konfuzius-Institute zu Überwachungszentren?

ZTE, Huawei und Konfuzius-Institute kooperieren für das Sammeln von Daten weltweit. Mehr»
">

Globale Bedrohung? Soziale Medien kooperieren mit China

Kürzlich aufgekommene Besorgnis über Facebooks Kooperation mit chinesischen Unternehmen sind Anlass für weitere Untersuchungen: dringender Handlungsbedarf der US-Regierung. Mehr»
">

Pentagon: Verkaufsverbot für chinesische „Spionage-Handys“ von ZTE und Huawei auf US-Militärbasen

Das Pentagon hat ab Mai den Verkauf von Produkten der chinesischen Hersteller Huawei und ZTE auf US-Militärbasen verboten. Es herrschen Sicherheitsbedenken. Mehr»
">

Chinas Smartphone-Hersteller ZTE vor dem Bankrott? – USA stoppen Lieferung von Elektronikteilen

Die USA haben angekündigt, keine Elektronikteile mehr an ZTE zu liefern. Die Abhängigkeit zu amerikanischen Elektronikkomponenten könnte das chinesische Unternehmen in den Ruin treiben. Mehr»
">

Chinesisches Unternehmen muss Rekordstrafe in den USA zahlen

Der chinesische Telefonriese ZTE zahlt wegen Verstößen gegen die Iran- und Nordkorea-Sanktionen der USA 1,2 Milliarden Dollar Strafe. "Die Welt ist nun gewarnt: Es wird nicht mehr gespielt",... Mehr»
">

China: Verstößt Huawei-Partner gegen US-Embargo für Iran?

Ein Partner des chinesischen Telekommunikationsausrüsters Huawei soll 2010 versucht haben, Hardware des US-Konzerns Hewlett-Packard an den Iran zu verkaufen. Damit wäre gegen ein US-Embargo... Mehr»
">

Wirtschaftsspionage: US-Kongress warnt vor Huawei und ZTE

Am Montag stellte der US-Kongress einen Untersuchungsbericht vor. Darin warnt er vor den chinesischen Mega-IT Konzernen Huawei und ZTE. Es heißt, dass diese beiden Telekommunikationsfirmen vermutlich... Mehr»