Foto: Youtube Screenshot

FIFA 15 Update für PS4 und Xbox One Live erschienen

Epoch Times15. Oktober 2014 Aktualisiert: 15. Oktober 2014 8:32

Nach dem PC-Update ziehen jetzt auch die Konsolen Versionen von FIFA 15 nach. Damit stehen auch den Spielern von PS4 und Xbox One Live die neuen Funktionen und Features zur Verfügung, berichtet GamersPress.

Richtig gut ist, dass nun vor dem Spiel die Qualität der Verbindung zum Spielgegner gecheckt werden kann. So können eventuelle Schwachstellen, wie ein schlechtes WLAN, etc. behoben werden, bevor der Spiele-Runde losgeht.

Ein reparierter Fehler betrifft eine hilfreiche Funktion, die die Suche nach Spielernamen im Karriere-Modus ermöglicht. Probleme mit der Kameraperspektive für Gast-Spieler im Online-Saisonmodus auftauchten wurden ebenfalls behoben. Außerdem werden die Änderungen auf der Bank / Reserve jetzt auch umgesetzt.

Nach einem FUT Match auf der PS4 konnte früher wegen eines fehlenden Menüs nicht weitergespielt werden. Auch dieser Bug ist gefixt worden. (dk)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN