Galaxy S6 Release: Erscheint das Galaxy S6 früher nach Samsungs neuestem Gewinnrückgang?

Epoch Times14. Oktober 2014 Aktualisiert: 29. März 2016 14:12

Das Samsung Galaxy S6 könnte früher kommen, als von Samsung Electronics Co. erwartet wird, womit sich Samsung auf ein "hässliches" Quartal wegen der Konkurrenz von Apple und des chinesischen Unternehmens Xiaomi Corp vorbereitet.

Die New York Times berichtet, dass Samsung am vergangenen Dienstag ankündigte, es erwarte einen operativen Gewinn von etwa 4,1 Billionen Won (3,8 Milliarden Dollar) im Zeitraum von Juli bis September nachdem das Unternehmen letztes Jahr 60 Prozent mehr (9,5 Milliarden Dollar) eingenommen hatte.

Der Gesamtabsatz von etwa 47 Billionen Won (43.8 Milliarden Dollar), ging um etwa 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück.
Die endgültigen Ergebnisse des dritten Quartals werden Ende Oktober veröffentlicht.

"Samsungs Gewinne im Mobilfunksektor werden sich in der Zeit der Veränderung bei den Smartphones auch weiterhin verschlechtern", sagte Lee Min-hee, Analyst bei Investment and Securities IM, der Zeitung.

Die Gewinne waren inmitten der Markteinführung von Apples größerem iPhone 6 Modell und von neuen Handys chinesischer Herstellern wie Xiaomi Corp gefallen.

"Wir alle wissen, für Samsung wird es im dritten Quartal ziemlich hässlich," sagte Claire Kim, ein Südkorea-Analyst bei Daishin Securities Co, gegenüber Bloomberg. "Die frühere Veröffentlichung seines neuen Handys könnte sich in den Ergebnissen des dritten Quartals widerspiegeln und ihnen einen leichten Schub geben."

Im September verkündete Apple gute Verkaufszahlen seiner iPhone 6 und iPhone 6 Plus-Modelle, was Samsung 4 dazu brachte sein neues Galaxy Note einige Wochen später zu starten.

Gerüchten zufolge wird das Galaxy S6 ein 4K-Display mit einer Auflösung von 3840 × 2160 Pixeln, Android 5.0 L und den Qualcomm Snapdragon 810 Prozessor an Bord haben.

Allerdings gibt es Gerüchte, dass das Galaxy S6 , ähnlich dem Galaxy S5, "meist aus Kunststoff" bestehen wird. Obwohl wesentlich stabiler, ist der Kunststoffkörper unter Rezensenten und Verbrauchern, die ihn als "billig" im Vergleich zu der iPhone-Metallkörper verspottet haben, ein Hauptstreitpunkt. (jp/dk)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN