iTunes herunterladen: Wie groß ist iOS 8, wie viel Platz braucht es?

Epoch Times17. September 2014 Aktualisiert: 17. September 2014 16:27

iTunes bietet die Möglichkeit iOS-8 herunterzuladen. Das neue Betriebssystem von Apple steht heute am Mittwoch den 17. September in Deutschland ab wahrscheinlich 19:00 Uhr zum Download zur Verfügung. Dafür werden etwa 1,4 GB freier Speicher auf dem Gerät benötigt.

Um das Update über iTunes herunterzuladen, verbinden sie ihr Gerät mit einem Computer auf dem iTunes installiert ist. Sie sollten dazu, um Probleme zu vermeiden, das aktuellste Update von iTunes installiert haben. Die aktuelle Version von iTunes, die aus ist 11.4. und kann hier heruntergeladen werden.

Es wird empfohlen, alle seine Apps vor dem Herunterladen des Updates zu aktualisieren, da einige vielleicht nicht in iOS 8 funktionieren.

Ob die erforderlichen 1.4 GB Speicher auf dem Gerät verfügbar sind kann man kann in Einstellungen> Allgemein> Benutzung sehen, wie viel Platz sie auf ihrem Gerät haben.

Nachdem sie das Gerät am Computer angeschlossen haben sollte die Meldung erscheinen, dass ein Software-Update verfügbar ist. Danach klicken Sie auf das entsprechende Gerät (iPhone, iPad oder iPod touch) in der Geräteliste, bevor Sie die Update-Schaltfläche klicken.

Danach werden Sie aufgefordert iOS 8 herunterzuladen und zu installieren. Das Gerät darf während des Vorgangs nicht vom Rechner getrennt werden und es muss vorher sicher gestellt werden, dass es genügend Energie hat.

Sollten keine Fehler auftreten ist das Update in ein paar Minuten fertig.

iOS 8 unterstützt das iPhone 4S, iPhone 5, iPhone 5C, iPhone 5S, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPod Touch (5. Generation), iPad 2, iPad (3. Generation), iPad (4. Generation), iPad Air, iPad Mini (1. Generation) und iPad Mini (2. Generation).

Allerdings ist das iPhone 4 vom Update ausgenommen.

Installation über WLAN

Um das neueste iOS über WLAN herunterzuladen wird empfohlen das Gerät an eine Stromquelle anschließen und es mit dem WLAN zu verbinden. Dann kann in "Einstellungen > Allgemein > der „Software-Update“ Button gedrückt werden.

Sollten keine Serverprobleme auftreten dauert das Update nur ein paar Minuten, wegen der großen Nachfrage ist am Anfang aber mit Verzögerungen zu rechnen. (jp/dk)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN