Microsoft warnt vor beunruhigender Sicherheitslücke in allen Word-Versionen

Epoch Times25. März 2014 Aktualisiert: 25. März 2014 14:58

Microsoft gab eine Warnung aus, dass derzeit eine gefährliche Sicherheitslücke bei alles Word Versionen besteht.

Die Kunden werden darauf aufmerksam gemacht, dass Textdateien im Rich-Text-Format derzeit leicht manipuliert werden können.

Die Sicherheitslücke betrifft alle aktuellen Versionen von Word. Outlook-Nutzer sind besonders gefährdet.

Derzeit gibt es noch keine Lösung zur Behebung des Problems. (so)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN