Minecraft Xbox One, PS4, PS Vita: Update zu Xbox 360-PS3 Übertragung der Spielstände

Epoch Times27. August 2014 Aktualisiert: 27. August 2014 19:12

Minecraft für Xbox One und PlayStation 4 hat vor kurzem ein Update von 4J erhalten.

Das Unternehmen schrieb auf Twitter: "#MinecraftPS4 ist zurück bei Sony und in der finalen Testphase. Daumen drücken…

Außerdem wird hinzugefügt: "Nur noch ein paar letzte Bugs bei #MinecraftXbox1 – hoffe es Ende der Woche an Microsoft übergeben zu können! Etwas mehr gibt es noch bei #MinecraftPSVita zu tun bevor wir es an Sony geben werden. Wir lassen es euch zuvor wissen. 

Später gab das Unternehmen einen Hinweis zur Übertragung von Spielständen zwischen Xbox 360 und Xbox One.

"Ein kleines #MincraftXBLA Update ist in der Testphase. Dadurch wird die Funktion, mit der Spielstände von der Xbox 360 auf die #Mincraft Xbox1, vor seiner Veröffentlichung übertragen werden können hinzugefügt", sagt 4J. Ein kleines #MinecraftPS3 Update wird ebenfalls getestet, wodurch die Funktion zu Übertragen von PS3-Spielständen auf #MinecraftPS4 und #MinecraftPS3 möglich ist.

Als das Spiel angekündet wurde, ließ 4J verlautbaren, dass es im August erscheinen würde, aber das ist immer noch ungewiss. 

Die Level des Next-Gen Spieles sollen 36 Mal größer sein, als die der Vorgängerversion auf Xbox 360 und PS3. (jp/dk)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN