Wir über uns

Epoch Times13. June 2012 Aktualisiert: 4. Dezember 2018 17:30
.

Epoch Times Deutschland wird von der Epoch Times Europe GmbH herausgegeben und hat sich die neutrale, objektive und korrekte Berichterstattung über maßgebende Nachrichtenthemen als Ziel gesetzt.

Wir stehen außerhalb der politischen Interessen, einer Voreingenommenheit oder gar Bestechlichkeit. Wir informieren den Leser über die wichtigsten Themen unserer Zeit und so fördern wir ein weites Denken und tragen positiv zur Gesellschaft bei.

Eine gut informierte Gesellschaft bildet den Grundstein für eine funktionierende Demokratie.

Wir nützen unsere Freiheit dazu, Themen aufzugreifen, die von anderen Medien übersehen – oder vermieden – werden. Wir glauben, dass Journalismus die Aufgabe hat, wirklich Verantwortung für die Gesellschaft zu tragen.

Unser Schwerpunkt liegt auf dem Aufzeigen von Lösungen und dem Guten in der Gesellschaft, nicht in dem, was uns trennt. Wir berichten respektvoll, mitfühlend und seriös.

In unserer Redaktion und in unserer Berichterstattung verpflichten wir uns zu Ehrlichkeit, Respekt und Güte.

Wir stellen uns gegen die systematische Zerstörung der traditionellen Kultur durch destruktive Ideologien wie den Kommunismus, der weiterhin Gesellschaften auf der ganzen Welt schadet. Unsere eigene Erfahrung hat uns dazu ermutigt.

Epoch Times wurde im Jahr 2000 gegründet, um den von Lügen und Gewalt des Kommunismus unterdrückten Menschen wahrheitsgetreue und unzensierte Nachrichten zu bringen.

Der Erfüllung dieser Mission gehört unser ganzes Herz und sie ist unsere größte Ehre.

Epoch Times Media Group, zu der Epoch Times Deutschland gehört, vereint preisgekrönte Zeitungen und Nachrichtenplattformen in 21 Sprachen mit dem Ziel, weltweit die leitende Zeitung zu sein und einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben.

Unsere Geschichte

Chinesischstämmige Amerikaner, die selbst Zeugen von Ereignissen wie dem Tiananmen-Massaker und der Verfolgung der spirituellen Falun Gong-Bewegung waren, begannen in den USA im Mai 2000 mit der Veröffentlichung der Epoch Times in chinesischer Sprache –  trotz hoher Risiken für sich selbst und ihre Liebsten. Einige unserer chinesischen Reporter wurden inhaftiert und erlitten schwere Folter. Doch trotz des Risikos sahen sie einen wachsenden Bedarf an unzensierter Berichterstattung der Ereignisse in China.

Bald folgten regionale Ausgaben von Büros in mehreren Ländern. Heute ist die chinesischsprachige Ausgabe die größte chinesischsprachige Zeitung außerhalb von Festlandchina und Taiwan. Die deutschsprachige Ausgabe der Epoch Times ging Ende 2004 online.

Unsere Reichweite

Auf Englisch und in anderen Sprachen dient die Epoch Times einer breiten, internationalen Leserschaft. Wir erscheinen auf fünf Kontinenten, in 21 Sprachen und 35 Ländern. Wir sind stolz darauf, in Print und Online auf Chinesisch, Englisch, Spanisch, Hebräisch, Russisch, Japanisch, Koreanisch und Indonesisch zu erscheinen. Online gibt es Epoch Times auf Deutsch, Ukrainisch, Bulgarisch, Rumänisch, Tschechisch, Slowakisch, Vietnamesisch, Schwedisch, Türkisch, Portugiesisch, Italienisch und Persisch.

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende oder werben Sie bei uns.

Online-Werbung:

Epoch Times Europe GmbH
Kunz-Buntschuh-Strasse 11
14193 Berlin
Tel.: +49(0)30-2639 53 15
E-Mail: [email protected]

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Themen
Newsticker