THEMA

5G und HUAWEI: Das Sicherheitsrisiko für die Welt

Kein Android für Huawei: Bekommen Kunden ihr Geld zurück?

Nachdem Google die Zusammenarbeit mit Huawei gekündigt hat, erhalten Geräte des chinesischen Herstellers ab Mitte August keine Android-Updates mehr. Nutzer eines betroffenen Gerätes können unter... Mehr»

Huawei – Ist es vorbei? – Chance für Deutschlands und Europas Wirtschaft?

Die Android-Handys von Huawei sind außerhalb des asiatischen Marktes ohne Zugang zu Googles Diensten praktisch unverkäuflich. Bei den heute möglichen, hochgradig technisierten Herstellungsprozessen... Mehr»

Google sperrt Android-Updates für Huawei – aktuell keine Geschäftsbeziehungen mehr

Das Telekommunikationsdekret von US-Präsident Donald Trump zeigt seine ersten wesentlichen Auswirkungen auf Konsumenten. Mehr»

Experten warnen vor Huaweis Lobbying durch Politik-Insider

Huawei intensiviert seine Lobbyarbeit - denn wer die 5G-Technologie kontrolliert, wird die nächsten Jahrzehnte "dominieren". Allein in Großbritannien gab es über 30 Treffen zwischen Huawei,... Mehr»

Niederländische Geheimdienste prüfen Spionageabsicht von Huawei

In den Niederlanden haben die Geheimdienste offenbar eine Untersuchung zu möglichen Spionageaktivitäten von Huawei eingeleitet. Mehr»

Nationaler Notstand in USA: Trump untersagt Nutzung riskanter Telekomtechnik – Huawei im Fokus

Präsident Donald Trump hat US-Unternehmen per Dekret die Nutzung von Telekommunikationsausrüstung untersagt, die als Risiko für die nationale Sicherheit der USA eingestuft wird. Als Hauptziel der... Mehr»

„Ernste Risiken für die Sicherheit“: US-Behörde versagt China Mobile den Marktzugang wegen Spionageverdacht

Die US-Aufsichtsbehörde FCC hat dem chinesischen Mobilfunkkonzern China Mobile den Zugang zum US-Markt verwehrt. Die Behörde begründete dies mit "ernsten Risiken für die Sicherheit der USA". Mehr»

Huawei: Finanzchefin will Auslieferung nach USA mit allen Mitteln verhindern

Die in Kanada auf Kaution freigelassene Huawei-Finanzchefin Meng Wanzhou will sich mit aller Kraft gegen eine Auslieferung in die USA wehren. Bei einer Anhörung der 47-Jährigen vor einem Gericht in... Mehr»

May feuert Verteidigungsminister wegen Lecks zu 5G-Auftrag an Huawei – Penny Mordaunt tritt Nachfolge an

Die britische Premierministerin hat ihren Verteidigungsminister entlassen. Das bestätigte ein britischer Regierungssprecher am Mittwoch. Mehr»

USA gegen Einbindung in 5G-Ausbau: Spaltet Huawei die Five-Eyes-Geheimdienstallianz?

Im Unterschied zu den USA will Großbritannien den chinesischen Telekommunikationskonzern Huawei zumindest in Teilbereichen zum 5G-Ausbau der Mobilfunk-Infrastruktur zulassen. Dies könnte... Mehr»

Bloomberg: Huawei schuf Sicherheitslücken im italienischen Telefonnetz – Vodafone dementiert

Wie erst jetzt bekannt wurde, soll der Vodafone-Konzern bereits in den Jahren 2009 bis 2011 Kenntnis über Sicherheitslücken in Huawei-Komponenten für Internetrouter und Festnetz gehabt haben, die... Mehr»

Nach grünem Licht von May rät Außenminister Hunt zu Vorsicht bei Huawei-Beteiligung am 5G-Netz

Der britische Außenminister Jeremy Hunt hat zu Vorsicht bei einer Beteiligung des umstrittenen chinesischen Technologiekonzerns Huawei am 5G-Netzausbau im Vereinigten Königreich geraten.... Mehr»

„5G-Lizenzen müssten 16,7 Milliarden einbringen“ – GroKo streitet über Finanzierung von Laptops an Schulen

In der großen Koalition gibt es Streit über die Finanzierung des 5,5 Milliarden Euro schweren Digitalpakts für die Schulen. Der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag,... Mehr»

Huawei unter der Lupe – Deutschlands Sicherheitslücke beim 5G-Ausbau | ET im Fokus

Auf Fotos hat Ren Zhengfei  etwas von einer knorrigen alten Eiche, erinnert an einen gütigen Großvater mit runzeligem Gesicht. Oder, um die Sache noch bildhafter zu machen: Wenn Chinas Staatschef... Mehr»

Großbritannien: Regierung bestätigt Presseberichte zur Beteiligung von Huawei am 5G-Netzausbau nicht

Britische Zeitungen berichten, dass sich der umstrittene chinesische Technologiekonzern Huawei am 5G-Netzausbau im Vereinigten Königreich beteiligen darf. Die Regierung bestätigte diese Berichte... Mehr»

5G-Mobilfunk-Auktion bei 5,3 Milliarden Euro – Versteigerung hat an Fahrt verloren

 +++ Newsticker +++ 16.April: 5G-Mobilfunk-Auktion bei 5,3 Milliarden Euro Die Versteigerung der 5G-Mobilfunkfrequenzen hat vier Wochen nach ihrem Start hat an Fahrt verloren. Nach der 200.... Mehr»

Nach Spionage-Skandal in Polen: Argwohn gegenüber Huawei wächst in Osteuropa

Nach einem Spionageskandal in Polen fordert die Regierung in Warschau eine gemeinsame Linie aller Nato-Länder gegen eine Beteiligung des chinesischen Konzerns Huawei am 5G-Ausbau. Auch in Rumänien... Mehr»

US-Elite-Unis verzichten auf Millionen Dollar von Huawei: Zusammenarbeit wegen Sicherheitsgefahr gestoppt

Einige der besten Universitäten der USA kündigten die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Technologiekonzern Huawei. Gegen den Technologiekonzern laufen aktuell zwei Strafverfahren wegen Bankbetrug... Mehr»

Huaweis Datenklau bei nuklearen Abschussanlagen bereitet USA großes Kopfzerbrechen

Der aggressive chinesische Gerätehersteller ist seit Jahrzehnten in der Infrastruktur der ländlichen Gebiete der USA präsent. Das Risiko liegt bei den Geräten selbst und kann nicht überschätzt... Mehr»

Experten warnen: Wenig Unterschied zwischen Huawei und KP-China – London kritisiert Sicherheitsmängel

Das chinesische Telekommunikationsunternehmen Huawei ist im Vereinigten Königreich wegen der Mängel bei der Sicherheit stark kritisiert worden. Mehr»