THEMA

BREXIT

Angst vor hartem Brexit nach Nein des Parlaments zu Mays Austrittsvertrag

Nach dem dritten Scheitern des Brexit-Vertrags von Premierministerin Theresa May im britischen Parlament wächst die Sorge vor einem ungeordneten EU-Austritt des Landes. Tausende Brexit-Anhänger... Mehr»

„Harter Brexit, Brexit jetzt“: Tausende Brexit-Anhänger protestieren vor Parlament in London

Tausende Brexit-Anhänger haben am Freitag vor dem britischen Parlament ihrem Ärger über den noch nicht vollzogenen EU-Austritt ihres Landes Luft gemacht. „Harter Brexit, Brexit jetzt“,... Mehr»

Maas fordert von London Klarheit über Brexit-Ausweg

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) sieht nach der neuerlichen Ablehnung des Brexit-Vertrags im Unterhaus die britische Regierung in der Pflicht. „Uns läuft die Zeit davon, um einen... Mehr»

Frankreich sieht wachsendes Risiko eines ungeordneten Brexits

Frankreich sieht die Gefahr eines ungeordneten Brexits wachsen: Nach der neuerlichen Ablehnung des Brexit-Vertrags im Unterhaus müsse die britische Regierung „in den kommenden Tagen dringend... Mehr»

Wieder keine Mehrheit im Unterhaus: Neuer Brexit-Stichtag ist der 12. April

Wieder keine Mehrheit im Unterhaus. Zum dritten Mal haben die britischen Abgeordneten den mit der EU ausgehandelten Austrittsvertrag am Freitag abgelehnt. Der EU-Gipfel hat für diesen Fall von London... Mehr»

Harter Brexit für EU-Kommission „jetzt ein wahrscheinliches Szenario“

Nach der erneuten Ablehnung des Brexit-Deals im Unterhaus ist für die EU-Kommission das Risiko eines britischen Austritts ohne Vertrag gestiegen. Ein ungeordneter Austritt sei "jetzt ein... Mehr»

Erneute Pleite für May: Britisches Unterhaus lehnt Brexit-Deal zum dritten Mal ab

Das britische Unterhaus hat das Austrittsabkommen mit der Europäischen Union zum dritten Mal abgelehnt. Mehr»

Großbritannien: Unterhaus-Sprecher Bercow erlaubt dritte Abstimmung über Brexit-Deal

Der Parlamentspräsident des britischen Unterhauses, John Bercow, hat eine dritte Abstimmung über den Brexit-Deal, den die britische Premierministerin Theresa May mit der Europäischen Union... Mehr»

Vor dem Brexit: Zoos tauschen schnell noch Tiere aus

In der EU können Zoos Tiere tauschen und so ohne Inzucht an Nachwuchs gelangen. Doch ein Brexit könnte vielen Zoos ihre Zucht-Arbeit erschweren. Einige reagieren schnell. Mehr»

May will morgen dritte Abstimmung über Brexit-Abkommen

Die britische Premierministerin Theresa May will an diesem Freitag erneut über ihren bereits zwei Mal im Parlament abgeschmetterten Deal zum EU-Austritt abstimmen lassen. Mehr»

Mögliche Engpässe: Spahn fürchtet Brexit-Folgen für medizinische Versorgung

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) befürchtet im Fall eines ungeordneten Austritts Großbritanniens aus der Europäischen Union Versorgungsprobleme bei wichtigen Medizinprodukten. In einem... Mehr»

Ifo-Präsident Fuest fordert Verschiebung der Brexit-Frist um zwei Jahre

Es bestehe die Gefahr, dass es am 12. April zu einem harten EU-Austritt kommt, "der großen Schaden anrichtet", erklärt der Präsident des Münchner Ifo-Instituts, Clemens Fuest. Er spricht sich für... Mehr»

Alternativen zum Brexit-Deal gesucht: Das britische Parlament greift nach der Macht

Die Abgeordneten im Unterhaus in London wollen auf eigene Faust eine Ersatzlösung für Mays Austrittsabkommen suchen, das sie bereits zwei Mal abgelehnt haben. Viele Brexit-Hardliner machen sich... Mehr»

London: Niederlage für May – Unterhaus erzwingt Votum über Brexit-Alternativen

Premierministerin Theresa May sieht noch immer keine Mehrheit für ihren Brexit-Deal. Jetzt wollen die Abgeordneten im Unterhaus in London auf eigene Faust eine Alternative finden. Mehr»

„Roulette“ mit Schicksal der Bevölkerung: Drei britische Staatssekretäre treten in Brexit-Streit zurück

Im Brexit-Streit treten drei britische Staatssekretäre zurück. Industrie-Staatssekretär Richard Harrington gab seinen Rücktritt am Montagabend über den Kurzbotschaftendienst Twitter bekannt. Nach... Mehr»

Britisches Schicksal: Riesen-Demo in London gegen Brexit – Rücktrittsforderungen, Neuwahlen?

Elf Regierungsmitglieder wollen Theresa May stürzen, auch Umweltminister Michael Gove bietet sich als Nachfolger an. Britische Medien sprachen von einer anstehenden Schicksalswoche für die britische... Mehr»

VIDEOs von Großdemonstration: Rund eine Million Briten demonstriert für zweites Brexit-Referendum

"Der Brexit ist ein völliges und heilloses Chaos" – In London demonstrierten am Samstag, den 23. März bis zu einer Million Briten für ein zweites Brexit-Referendum. Theresa May wurde erneut mit... Mehr»

FDP: Bundesregierung fördert Brexit-Chaos und handelt fahrlässig

Der FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff wirft der Bundesregierung vor, für den Fall eines Brexits nicht ausreichend vorbereitet zu sein. „Ernsthafte Verhandlungen laufen am Ende fast immer... Mehr»

Große Demonstration für ein zweites Brexit-Referendum

Der Brexit rückt näher - und die Nervosität bei vielen Briten steigt. In London wollen Hunderttausende Menschen am Wochenende auf die Straße gehen und ihren Protest gegen den Austritt aus der EU... Mehr»

May stellt dritte Abstimmung über Brexit-Vertrag infrage

Die britische Premierministerin Theresa May hat die geplante dritte Abstimmung im Unterhaus über den Austrittsvertrag mit der EU infrage gestellt. Sie werde das Abkommen nach zwei früheren... Mehr»