THEMA

Coronavirus: Meinung

„Infektionsschutz steht nicht über dem Grundgesetz“: Jan-Josef Liefers nimmt Corona-Demonstranten in Schutz

Schauspieler Jan-Josef Liefers hat sich gegen eine pauschale Verurteilung der Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen ausgesprochen. Die Regierung müsse aufhören, der Bevölkerung Angst zu... Mehr»

Bestseller-Autor Dr. Vernon Coleman fragt in Corona-Krise: „Das könnte doch unmöglich funktionieren – oder?“

1975 machte der englische Arzt und Bestseller-Autor Dr. Vernon Coleman auf die  gefährliche Beziehung zwischen medizinischen Einrichtungen und Pharmazie aufmerksam. Zwei Jahre später argumentierte... Mehr»

Leitartikel: Dem Virus den richtigen Namen geben

Die Welt kämpft gegen eine Pandemie, die ihren Ursprung in China nahm. Tausende Menschen sind bereits gestorben – Hunderttausende infiziert. Die Folgen für die Weltwirtschaft sind katastrophal.... Mehr»

Die Corona-Pandemie erfordert neue gesetzliche Regelungen für die Zuwanderung

Deutschlands Grenzen sind offen. Drei Monate nach ihrer weitgehenden Schließung – von Virologen seinerzeit als viel zu spät kritisiert – ist der Reiseverkehr wieder freigegeben. Mehr»

Neurowissenschaftler: Immunologische „Dunkle Materie“ Grund für geringe COVID-19 Todeszahl in Deutschland

Immunologische "Dunkle Materie": Der britische Neurowissenschaftler Professor Karl Friston, der die Ausbreitung von COVID-19 mittels mathematischer Modelle berechnete, sagt, es gebe einen Faktor, der... Mehr»

Rechtsmediziner Püschel: Corona-Berichterstattung und Diskussion konzentriert sich auf Angsterzeugung

Rechtsmediziner Klaus Püschel der durch die Veröffentlichung seiner Obduktionsergebnisse von Hamburger Todesfällen, die mit Corona in Zusammenhang standen, bekannt wurde, kritisierte, dass die... Mehr»

Virologe: „Bars und Discos sind im Vergleich mit Kindergärten Hochrisiko“

Clubs, Diskotheken, Bars stehen in der Corona-Krise vor dem Abgrund. Und die Aussichten auf eine baldige Öffnung sind gering. Mehr»

„Was ist denn das Ziel der Maßnahmen?“ – Philosoph spricht über seine Skepsis und Bedenken zu Corona-Maßnahmen

Mit Blick auf die Corona-Krise sagt der Philosoph Markus Gabriel: "Der postmoderne Reflex ist nun in dieser Stunde, in der alle die Objektivität der Wissenschaft beschwören, tatsächlich zur... Mehr»

Florian Hoffmann: Die schlimmste Krankheit dieser Zeit ist die Hysterie

Meine Frage ist, wieso ist das Volk so entmachtet, wieso schauen sie gespannt wie die Affen auf die Experten und die politische Diskussion, immer mit dem Ergebnis: Der hat recht! Und der auch! Wo ist... Mehr»

Covid-19: Ein weiterer 9/11-Moment für den Westen

Kommentatoren und Politiker befürchten heute, dass die gegenwärtige Situation einen neuen Kalten Krieg mit China auslösen könnte. Sie verstehen nicht, dass China in einem ähnlichen, aber viel... Mehr»

Corona-Krise: Juristen warnen vor Strafrecht als Mittel, um Kontaktverbot zu erzwingen

Zwei namhafte Juristen der Goethe-Universität in Frankfurt/Main haben davor gewarnt, mithilfe des Strafrechts das Unterlassen grundsätzlich unproblematischer Handlungen im Zeichen der... Mehr»

NZZ: Corona lässt Illusion vom reichen Deutschland platzen – Bürger für Ideologie arm gehalten

Der Publizist Wolfgang Bok schreibt in einem Beitrag für die NZZ, in der Corona-Krise räche es sich, dass Deutschland sich stets als europäischer Musterschüler inszeniert habe. Nun würden andere... Mehr»

Betrachtungen zur Corona-Pandemie: Warum Ecuador mit einem schwerwiegenden Ausbruch kämpft

Weit entfernt vom Epizentrum des Ausbruchs der Lungenseuche in China hat Ecuador stark damit zu kämpfen. Die Regierung des südamerikanischen Landes pflegt seit 2015 enge Beziehungen zu China.... Mehr»

Corona-Krise: Xi Jinping beschwert sich bei „Bild“ – Chefredakteur kontert mit Videostatement

„Bild“-Chefredakteur Julian Reichelt macht dem chinesischen Staatschef Xi Jinping in der Corona-Krise schwere Vorwürfe. Xi gefährde „die ganze Welt“. Damit reagierte er auf einen Vorwurf... Mehr»

Medizinprofessor warnt: Die Corona-Pandemie ist noch lange nicht vorbei

Medizinprofessor Gernot Marx von der Uniklinik Aachen betont: Die Lungenseuche sei nicht zu unterschätzen, auch wenn die Lage in Deutschland nicht so dramatisch sei wie in anderen Ländern. COVID-19... Mehr»

Wir haben für die Lügen Chinas teuer bezahlt

Ist China verantwortlich für die weltweite Verbreitung der Lungenkrankheit Covid-19 und die damit einhergehenden Todesfälle? Viele Experten sagen ja, und sie haben unterschiedliche Erklärungen... Mehr»

Niall Ferguson: „Solange KP-Regime in China herrscht, ist die Menschheit nicht sicher“

Analyst Niall Ferguson befasst sich in der NZZ mit der Propaganda des KP-Regimes in China während der Corona-Krise – und wirft sechs Fragen auf, die sich jedermann mit Blick auf das Gebaren der... Mehr»

Die Bilder aus China – Die Angst – Die Corona-Experten – Die Politik reagiert

Mit der Ausweitung der Medienpräsenz um das Thema Corona-Pandemie reagierte die Politik, weil sie reagieren musste. Jawohl sie musste! Wenn sich jemand medial so aufbauscht, dann muss die Politik... Mehr»

Publizisten warnen vor ökonomischem und sozialem Zusammenbruch: Shutdown muss am 19. April aufhören

Eine immer breitere Querfront aus Wirtschaft, Justiz und Publizistik und von links bis rechts fordert eine möglichst zügige Rückkehr zur Normalität nach dem 19. April. Deutschland drohe sonst... Mehr»

Kissinger: „Welt nach Corona-Pandemie wird nie wieder dieselbe sein“ – Neuer Marshall-Plan nötig

Ex-US-Außenminister Henry A. Kissinger geht davon aus, dass die politischen und wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie noch über Generationen wirken könnten. Er sieht bei falscher Reaktion die... Mehr»