THEMA

Einmarsch der Türkei in Syrien

„Europa ist perfekt erpressbar“: Die NATO-Staaten Europas können keinen Schutz vor der Türkei einfordern

Wie könnte Europa gegenüber der Türkei reagieren? Der ungarische Geheimdienstexperte László Földi sagte im Juli 2019: "Die Türken drohen damit und sie werden es auch tun. Wir sollten sie unter... Mehr»

Erstmals türkisch-russische Grenzpatrouillen in Nordsyrien

Gemäß der Vereinbarung soll die russische Militärpolizei in Abstimmung mit den syrischen Regierungstruppen für den Abzug der syrischen Kurdenmiliz aus einer 30 Kilometer breiten "Sicherheitszone"... Mehr»

Syriens Kurdenmiliz bekräftigt Rückzug entlang der gesamten Grenze mit der Türkei

Gemäß der türkisch-russischen Vereinbarung zu Nordsyrien werden sich die kurdischen Kämpfer nach eigenen Angaben von der „gesamten Grenze mit der Türkei“ zurückziehen. „Wir... Mehr»

Bis Donnerstag sollen Kurdeneinheiten abgezogen sein – Kämpfe an von Ankara beanspruchter „Sicherheitszone“

Entlang der von der Türkei beanspruchten "Sicherheitszone" im Norden Syriens hat es wiederholt militärische Auseinandersetzungen gegeben. Die Türkei warf Kurdenmilizen einen Angriff vor. Mehr»

Heiko Maas läßt Kramp-Karrenbauer auflaufen: Sicherheitszone kein Thema in Ankara

"Überall wird uns gesagt, das sei kein realistischer Vorschlag", erklärt Außenminister Heiko Maas in der Türkei. "Also die Diskussion über die Sicherheitszone in Nordostsyrien hat in unserem... Mehr»

Russland wirft den USA „Gangstertum“ im Osten Syriens vor

Russland hat den USA "Gangstertum" in Syrien vorgeworfen. Denn die USA würden die Ölfelder besetzen und unter ihre Kontrolle bringen. Mehr»

Türkei offen für Gespräche über deutschen Plan zu Schutzzone in Nordsyrien

Die Türkei hat sich offen für Gespräche über eine international kontrollierte Schutzzone in Nordsyrien gezeigt. Mehr»

Laschet kritisiert Kramp-Karrenbauers Syrien-Plan: Noch viele Fragen offen

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Laschet hat den Nordsyrien-Plan von Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer als zu unkonkret kritisiert. Es seien noch viele Fragen offen, sagte... Mehr»

Wüstner: Kanzlerin muss Syrien-Konflikt aus „ureigensten Sicherheitsinteressen” endlich zur Chefsache machen

Der Chef des Bundeswehrverbandes hat die Kanzlerin aufgefordert, den Nordsyrien-Konflikt endlich zur Chefsache zu machen. Mehr»

Maas reist in die Türkei – Keine gemeinsame Regierungslinie

Außenminister Heiko Maas reist für Gespräche mit seinem Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu in die Türkei. Ob er auch den türkischen Präsidenten treffen wird, ist unklar. Mehr»

Prokurdische Aktivisten besetzen CDU-Büro in Chemnitz

Prokurdische Aktivisten haben ein CDU-Büro im sächsischen Chemnitz besetzt - aus Protest gegen die Militäroffensive der Türkei in Nordsyrien. Mehr»

Syrien-Konflikt: Mützenich (SPD) stellt Nato-Mitgliedschaft der Türkei in Frage

"Jeder muss für sich selbst prüfen, ob er noch Teil der Nato sein kann und will", sagte SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich. "Das gilt auch und gerade für die Türkei." Mehr»

„Der Auslöscher“: Erdogan verklagt französisches Magazin wegen Titelseite zu Syrien

Der türkische Präsident Erdogan hat wegen Beleidigung Klage gegen das französische Blatt "Le Point" eingereicht. Das Blatt bezeichnete Erdogan auf der Titelseite nicht nur als "Diktator", sondern... Mehr»

„Spiegel“: Bundeswehr rechnet für Syrien-Schutzzone mit 2500 Soldaten

Die Bundeswehr könnte bei einem möglichen Syrien-Einsatz nach "Spiegel"-Informationen etwa 2500 Soldaten stellen. Deutschland könnte bei Einrichtung einer Schutzzone ein "komplettes Paket"... Mehr»

USA wollen Ölfelder in Syrien mit Soldaten schützen

Die USA wollen mit verstärkter militärischer Präsenz die Ölfelder im Nordosten Syriens vor der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) schützen. Ein Vertreter des US-Verteidigungsministeriums... Mehr»

„Abdi ist ein Terrorist“: Erdogan fordert Trump auf kurdischen Kommandeur auszuliefern

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat von den USA eine Auslieferung des Anführers der kurdisch dominierten Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) gefordert. Maslum Abdi sei ein... Mehr»

Syrische Kurdenmiliz beginnt Abzug von türkischer Grenze

Gemäß der Vereinbarung von Sotschi sollen sich die YPG-Truppen aus dem restlichen Grenzgebiet westlich von Tal Abjad und östlich von Ras al-Ain zurückziehen. Am Mittwoch rückten erste russische... Mehr»

Gewinner und Verlierer der türkisch-russischen Einigung im Syrien-Konflikt

Nicht nur der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan profitiert nach dem Abzug der kurdischen Volksverteidigungseinheiten, auch der russische Staatschef Wladimir Putin und Syriens Machthaber... Mehr»

USA warnen Nato-Partner Türkei vor „falscher Richtung“

Vor dem Treffen der Nato-Verteidigungsminister haben die USA den Bündnispartner Türkei wegen der Militäroffensive in Syrien und der Anlehnung an Russland kritisiert. Ankara bewege sich mit Blick... Mehr»

Trotz Nordsyrien-Konflikt: Bundeswehr bildet weiter Soldaten für türkische Armee aus

Ungeachtet des Einmarsches der Türkei in Nordsyrien bildet die Bundeswehr weiter Soldaten der türkischen Armee aus. „Die gegenwärtige Praxis ist unverändert, keine NATO-Partner im Rahmen... Mehr»