THEMA

Hongkong: Freiheit vs Kommunismus

Hongkonger Joshua Wong spricht morgen vor US-Kongress

Der Demokratie-Aktivist verlangt, dass die Lage in Hongkong in die Handelsgespräche zwischen Washington und Peking einbezogen wird. Mehr»

Hongkong: Erneut Hunderttausende auf der Straße – Polizei setzt Tränengas ein

Heute kam es während einer Großkundgebung in Hongkong erneut zu Zusammenstößen mit der Polizei. Über die gewaltsamen Polizeieinsätze und die gekauften Gegendemonstranten der chinesischen... Mehr»

Hongkonger Freiheits-Hymne im Kampf um die Heimat: „Demokratie und Freiheit, langersehnt“

"Trotz all unsere Angst, die wir haben – Mit Glauben werden wir uns nie unterwerfen" Aus der neuen Freiheitshymne in Hongkong. Mehr»

„God save the Queen“: Hongkonger Aktivisten bitten um Unterstützung der britischen Regierung

Am Freitag sprach sich der letzte britische Gouverneur von Hongkong, Chris Patten, dafür aus, Hongkongern mit dem BNO-Pass ein Aufenthalts- und Arbeitsrecht in Großbritannien anzubieten. Heute... Mehr»

Grüne: Steinmeier soll in Glückwunsch-Telegramm zu Chinas Staatsgründung Hongkong ansprechen

Am 1. Oktober 1949 riss die Kommunistische Partei in China die Macht an sich – das ist bald 70 Jahre her. In seinem Glückwunsch-Telegramm zum 70. Jahrestag der Staatsgründung China soll... Mehr»

Wong fordert „Menschenrechtsklausel“ für Handelsvereinbarungen mit China – es drohen Notstandsgesetze für Hongkong

Jede Handelsvereinbarung mit China sollte mit einer "Menschenrechtsklausel" verknüpft werden, da der Stadt Notstandsgesetze drohten, die "dem Kriegsrecht ähnlich" seien, sagte Wong. Es sei... Mehr»

Zusammenstöße zwischen Aktivisten und Peking-Unterstützern in Hongkong

In Hongkong ist es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Demokratieaktivisten und Unterstützern der Führung in Peking gekommen. Prochinesische Demonstranten gingen in einem Einkaufszentrum... Mehr»

Ein Signal der Demokratie: Hongkonger veranstalten Lichtshows zum chinesischen Mondfest

Fackeln, Laternen, Laserpointer. Tausende Regierungskritiker in Hongkong haben das traditionelle chinesische Mondfest genutzt, um ihren Forderungen an Peking Nachdruck zu verleihen. Als Signal für... Mehr»

Hongkong-Aktivist Wong: „Eines Tages gibt es freie Wahlen in ganz China“

Im Gespräch mit deutschen Medien zeigt sich Hongkongs Protest-Wortführer Joshua Wong entschlossen, den Druck der Bevölkerung der früheren britischen Kronkolonie auf Peking aufrechtzuerhalten. Das... Mehr»

„Sicherheitsgründe“: Polizei verbietet Großdemonstration in Hongkong

Die Hongkonger Polizei hat eine geplante Großdemonstration aus "Sicherheitsgründen" verboten. Mehr»

Ex-Gouverneur von Hongkong: „China spielt nach anderen Regeln“

Lord Patten, letzter britischer Gouverneur Hongkongs, erwartet von der britischen Regierung noch mehr Engagement für die Anliegen der Hongkonger Bürger gegenüber China. Mehr»

Aktivist Wong verlässt Berlin und bedankt sich bei Deutschen: „Unsere Stimme wurde gehört“

Nach dem Wirbel um seine Begegnung mit Außenminister Heiko Maas reist der Hongkonger Aktivist Joshua Wong aus Berlin weiter in Richtung New York. Auf Twitter bedankte er sich vor seinem Abflug... Mehr»

China geht in Deutschland gegen Hongkong-Aktivisten vor

Die chinesische Führung versucht offenbar, in Deutschland gegen Demonstrationen von Aktivisten aus Hongkong vorzugehen. Mehr»

Xi Jinpings jüngste Rede zeigt, wie Peking plant, mit den Protesten in Hongkong umzugehen

Aus Sicht der Demonstranten müsse die politische Krise durch die Politik überwunden werden, „nicht durch die Polizei", sagte der 22-jährige Student Joshua Wong in Berlin. „Es ist Zeit für Xi... Mehr»

Wong über KP-China: Wer hätte gedacht, dass die Berliner Mauer und die Sowjetunion fallen würden?

Der Hongkonger Aktivist Joshua Wong hofft auf Veränderungen, selbst wenn es derzeit kaum Anzeichen für eine Kompromissbereitschaft seitens China gibt. Mehr»

Grünen-Chefin mahnt Merkel zu mehr Druck auf China – Exportstopp für Waffen gefordert

Die Grünen-Chefin hat Kanzlerin Merkel aufgefordert, den Druck auf China zu erhöhen und einen Exportstopp für Waffen und mögliche Überwachungstechnik zu verhängen. Mehr»

„Möge die Freiheit über uns scheinen“: „Glory to Hongkong“ – Protestbewegung hat nun eine eigene Hymne

Die Hymne der Protestbewegung in Hongkong: "Glory to Hongkong" erklingt auf Demonstrationen genauso wie im Fußballstadion und bei spontanen Flashmobs in Einkaufszentren. Mehr»

Maas hält an Treffen mit Hongkonger Demokratie-Aktivisten fest

Bundesaußenminister Maas hat sein Treffen mit dem Hongkonger Demokratie-Aktivisten Joshua Wong in Berlin gegen Kritik aus Peking verteidigt. Er werde sich auch künftig mit Menschenrechtsanwälten... Mehr»

Joshua Wong: „Hongkong ist die Frontlinie im Kampf gegen das autoritäre China“

Auf der Suche nach internationaler Unterstützung für die Demokratiebewegung in Hongkong hat der Aktivist Joshua Wong in Berlin einen Exportstopp für Polizeiausrüstung gefordert. Mehr»

Merz kritisiert defensives Verhalten der Regierung: An Hongkong entscheidet sich unser zukünftiges Leben

"Am Umgang mit der Freiheitsbewegung in Hongkong entscheidet sich, ob wir auch im weiteren Verlauf des 21. Jahrhunderts hier so frei leben wie in den letzten 70 Jahren", sagte Merz zu dem Verhalten... Mehr»