THEMA

Brennpunkt: Hongkong und China

Früherer britischer Konsulatsmitarbeiter erzählt vom „Alptraum“ seiner Inhaftierung und Folter in China

Ein Mitarbeiter des Britischen Generalkonsulats in Hongkong wird von chinesischen Beamten "entführt" als er sich kurze Zeit auf dem Territorium des Festlandes befindet. Nach zwei Wochen Verhören und... Mehr»

Die Hongkonger Demonstranten sind die wahren Krieger der sozialen Gerechtigkeit

Der Politikanalyst Roger L. Simon gibt einen kurzen Einblick über seine Eindrücke bei einem Treffen mit jungen Hongkonger Demonstranten in Taiwan und zieht Vergleich zu den "Kämpfern der sozialen... Mehr»

Nach privatem Treffen: Rund ein dutzend Anwälte und Demokratie-Aktivisten in China festgenommen

In China sind zum Jahresende landesweit mehr als ein dutzend Anwälte und Aktivisten festgenommen oder als vermisst gemeldet worden. Unter den seit dem 26. Dezember Festgenommenen sei auch der... Mehr»

Über eine Million Demonstranten an Neujahr auf Hongkongs Straßen

Mehr als eine Million Menschen sind am Neujahrstag für mehr Demokratie in Hongkong auf die Straße gegangen. Nach Zusammenstößen mit der Polizei wurde die Demonstration vorzeitig beendet. Mehr»

Hongkonger Demonstrantin hält im Angesicht einer Pistole unerschrocken ein Epoch Times-Poster hoch

Bei einer Demonstration am 22. Dezember hält eine unbekannte Frau einem Hongkonger Polizisten, der seine Waffe auf sie richtet, ein Epoch Times-Plakat entgegen. "Es ist wirklich bewegend und... Mehr»

Hongkong: Schrecken und Zusammenhalt in der Sonderverwaltungszone – Video mit Joshua Wong

Sie sind selbst noch jung und Studenten und sie riskieren ihr Leben für ihre Zukunft und die ihrer Kinder. Hongkong-Aktivist Joshua Wong fragte: "Wenn die größten Städte der Welt, wie Berlin, New... Mehr»

Warum Internationale Regeln für die kommunistische Partei Chinas „k(l)eine Hindernisse“ sind

Der Politikwissenschaftler Cheng Xiaonong analysiert aufschlussreich und detailliert, wie die KP Chinas Internationales Recht und Vereinbarungen als "Gentleman's Agreement" umgeht, betrügt und Wort... Mehr»

Hongkonger Medien: Vier hochrangige Beamte auf Entlassungsliste

Die Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam muss am 14. Dezember in Peking Bericht erstatten. Die chinesische Führung in Peking hat mindestens vier Politiker auf einer "Entlassungsliste", darunter die... Mehr»

Propaganda-Online-Spiel soll Chinesen gegen Hongkong-Demokratie in Linie bringen

Vielleicht ist es eine Antwort auf das Video-Spiel "Liberate Hong Kong", in dem man als Demonstrant in Hongkong Gummigeschossen, Tränengas und einer Verhaftung ausweichen muss. Nun kommt die... Mehr»

6000 Betroffene: Hongkongs Regierungschefin lehnt Straffreiheit für festgenommene Demonstranten ab

Hongkongs Regierungschefin hat eine Amnestie für festgenommene Demokratie-Aktivisten abgelehnt. Ein solcher Schritt wäre "ein Verstoß gegen die Rechtsstaatlichkeit", so Lam. Mehr»

„Das Schwierigste ist der Zeitunterschied“: Hilfe für die Demokratiebewegung in Hongkong

In Hamburg setzt sich eine junge Datenschützerin für Hongkong ein: Sie nimmt Botschaften der Demonstranten für die Nachwelt auf. In Videos nennen Demonstranten ihren Namen und die Uhrzeit und... Mehr»

Hongkonger Demokratiebewegung ermutigt Protestierende in China – KP-Beamte resignieren

Protestslogans der Hongkonger Demokratiebewegung sind nun offenbar auch von Demonstranten im kommunistisch regierten Festland Chinas zu hören. Mit ihren Protesten setzten sich die Bewohner in der... Mehr»

Hongkongs Demokratiebewegung kündigt für Sonntag neue Massenproteste an

Die Hongkonger Demokratiebewegung hat für das Wochenende neue Massenproteste angekündigt. Mehr»

Hongkonger Demokratiebewegung: Anwalt hofft auf Veränderungen im kommunistisch regierten China

Ein Anwalt aus China hofft, dass der Kampf der Hongkonger für Freiheit und Demokratie auch das kommunistisch regierte Festland verändern wird. Mehr»

Trump zu China-Abkommen: Kein Deal ohne Frieden in Hongkong – USA haben keinen Zeitdruck

Trump liebäugelt mit der Idee, das 'China-Abkommen' bis nach der US-Wahl herauszuzögern. Das und auch die Aushöhlung von Lieferketten kann Chinas Wirtschaft drücken. Ohne Frieden in Hongkong sehen... Mehr»

US-Repräsentantenhaus fordert Sanktionen gegen chinesische Regierungsvertreter

Das US-Repräsentantenhaus hat mit großer Mehrheit einen Gesetzentwurf beschlossen, der einen härteren Kurs der Regierung von Präsident Donald Trump gegenüber China wegen der Unterdrückung der... Mehr»

China verbietet Besuche von US-Kriegsschiffen – Mega-Demos mit rund 380.000 Teilnehmern

Die USA haben ein Gesetz verabschiedet zur Unterstützung der Menschenrechte und Demokratie in Hongkong. Chinas Regime ist darüber verärgert - und hat nun Gegenmaßnahmen verkündet. In Hongkong... Mehr»

Dioxin: Hongkonger spüren die gesundheitsschädlichen Auswirkungen vom Tränengas

Viele Einwohner Hongkongs beklagen sich über Hautkrankheiten, ihre Kinder leiden durch das Tränengas. Darüber hinaus wurden an vielen Orten tote Vögel gefunden. Ursache ist das im Tränengas... Mehr»

Hongkong: Sieben Monate Proteste – Zehntausende Demonstranten gehen erneut auf die Straße

Vor einer Woche gewann die Demokratie-Bewegung bei den Lokalwahlen in Hongkong. Die Proteste gehen aber weiter, bis die Forderungen der Demonstranten erfüllt sind. Mehr»

UN-Hochkommissarin fordert Hongkong und China zu Dialog auf – und bietet Unterstützung an

UN-Menschenrechtskommissarin Bachelet fordert die Pekinger Regierung nachdrücklich auf, in Hongkong "einem längst überfälligen Prozess eines sinnvollen, integrativen Dialogs Vorrang einzuräumen",... Mehr»