THEMA

Wie der Teufel die Welt regiert

Kap. 6: Religiöses Chaos – Die Unterwanderung des ehrlichen Glaubens (Teil 2)

In den letzten Jahren erreichte die „Political Correctness” ungeahnte Ausmaße. Nun zögern Menschen in einem Land, das auf dem Christentum gegründet wurde, einander „Frohe Weihnachten” zu... Mehr»

Kap. 6: Die heutigen Jugendlichen sind zu einer Generation ohne traditionelle Kultur geworden (Teil 1)

Früher galten die Ideen des Buddhismus und die von Konfuzius als ein moralischer Maßstab des Lebens: Güte, Rechtschaffenheit, Anstand, die moralische Bereitschaft, Gutes zu tun, richtiges... Mehr»

Kap. 5: Europa ist in den Händen des Feindes (Teil 5)

Ein Blick auf die Rolle der Sozialdemokratie in Europa. Mehr»

Kap. 5: Die Meinungsfreiheit nutzen, um andere davon abzuhalten, ihre Meinung frei zu äußern … (Teil 4)

Eine Strategie der subversiven Kräfte: Heutzutage wird die Meinungsfreiheit benutzt, um andere davon abzuhalten, die eigene Meinung frei zu äußern. „Politische Korrektheit“ setzt zum Beispiel... Mehr»

Kap. 5: Die Politik in einen Guerillakrieg verwickeln: Aggressiv für den Frieden kämpfen (Teil 3)

Menschen auf der ganzen Welt sehnen sich nach Frieden, der Pazifismus ist ein uraltes Ideal, das auf die Antike zurückgeht. Doch nicht nur die Anti-Kriegs-Bewegung wurde unterwandert und missbraucht. Mehr»

Kap. 5: Einfach NEIN zu jeder Autorität sagen – dann ist man schon revolutionär (Teil 2)

Sei gegen Tradition, gegen Autorität und gegen Moral. Wenn du „Nein“ zu aller Autorität und allen gesellschaftlichen Normen sagst, kannst auch du einfach und leicht ein Revolutionär werden –... Mehr»

Kap. 5: Offene oder verdeckte Gewalt – Jedes Mittel ist erlaubt (Teil 1)

"Unter dem sozialistischen System ist Armut verboten. Man wird gewaltsam ernährt, eingekleidet, untergebracht, ausgebildet und angestellt werden, ob es einem gefällt oder nicht..." Das schrieb... Mehr»

Kap. 4: Der verborgene Feind der freien Gesellschaft – Wie man in anderen Ländern Revolutionen einleitet (Teil 2)

Wie veränderten sich die Länder Asiens, Afrikas, Südamerikas und Osteuropas in den letzten Jahrzehnten? Mehr»

Kap. 4: Der verborgene Feind der freien Gesellschaft – Wie man in anderen Ländern Revolutionen anzettelt (Teil 1)

Wie veränderten sich die Länder Asiens, Afrikas, Südamerikas und Osteuropas in den letzten Jahrzehnten? Mehr»

Kap. 3: Novemberrevolution – Kein Schulbuchwissen: Bis 1917 erhielt Lenin 2,6 Millionen Mark von Deutschland

Ende 2007 enthüllte “Der Spiegel” ein 90 Jahre altes Geheimnis. Der deutsche Kaiser Wilhelm II. verstand, dass Lenin eine Katastrophe über sein Heimatland bringen konnte – und so erlaubte er... Mehr»

Kap. 2: „Ich will mich an dem Einen rächen, der dort oben regiert“ (Teil 2)

Was nicht in den Schulbüchern steht: Die linken Terroristen und Brandstifter der Pariser Kommune. Erst ging es um Europa, dann um die Herrschaft in der ganzen Welt. Doch der Lauf der Geschichte ist... Mehr»

Kap. 2: „Ich will mich an dem Einen rächen, der dort oben regiert“ (Teil 1)

"Meine Seele, die einst Gott gehörte, ist nun für die Hölle bestimmt“ --- Der Zustand des Verfalls der Menschheit, dem wir heute gegenüberstehen, begann vor hunderten Jahren mit dem Aufstieg... Mehr»

Kap. 1: Die 36 Strategien zur Zerstörung der Menschheit (Teil 2)

Wirtschaftskrise, Terrorismus, die Massen verdummen, den Mob aufwiegeln, die Opposition verteufeln ... In China gibt es seit tausenden von Jahren unterschiedliche Techniken, um Menschen zu überlisten... Mehr»

Kap. 1: Die 36 Strategien zur Zerstörung der Menschheit (Teil 1)

Die Sekte der Wissenschaft, Atheismus, Philosophie des Kampfes, Pornografie, die Auflösung der Familie ... In China gibt es seit tausenden von Jahren unterschiedliche Techniken, um Menschen zu... Mehr»

Einführung: Was ist gut, was ist böse – Hintergründe zum derzeitigen Chaos

„Das Kommunistische Manifest“ beginnt mit den Worten: „Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Kommunismus.“ Die Verwendung des Begriffs „Gespenst“ war keine Laune von Karl... Mehr»