Robben greifen Angler an – Rettungsaktion in Schottland

Epoch Times3. November 2018 Aktualisiert: 3. November 2018 21:14
Rund 50 Tiere bedrohten plötzlich einen Angler, als er am Strand nahe des Ortes Eyemouth entlangging ...

Einen vor Dutzenden aggressiven Robben geflohenen Mann mussten Helfer von einer Klippe in Schottland retten. Rund 50 Tiere bedrohten plötzlich den Angler, als er am Strand nahe des Ortes Eyemouth entlangging.

Die Robben wollten ihren Nachwuchs schützen, wie die britische Nachrichtenagentur PA berichtete. Der Mann flüchtete die Felsen hoch, kam aber auf drei Viertel des Weges weder vor noch zurück.

Retter bargen den Angler im Dunkeln am Freitagabend. Er kam mit einer leichten Unterkühlung davon. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Themen
Newsticker
Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.
Die Kommentare durchlaufen eine stichprobenartige Moderation.
Beiträge können gelöscht oder Teilnehmer können gesperrt werden.
Bitte bleiben Sie respektvoll und sachlich.

Ihre Epoch Times-Redaktion