Aufnahme von Super-Jupiter gelungen

Ein „Super-Jupiters“, der den massereichen Stern κ Andromedae umkreist, wurde aufgenommen mit dem Subaru-Teleskop auf Hawaii. Das ist ein seltener Glücksfall, denn damit können die... Mehr»

Sternentanz im planetarischen Nebel Fleming 1

Dieses Video zeigt Nahansichten einer neuen Aufnahme des planetarischen Nebels Fleming 1 im Sternbild Centaurus (der Zentaur) mit dem Very Large Telescope der ESO. Bei diesem eindrucksvollen Objekt... Mehr»

Tanzende Weiße Zwerge im Universum

Ein Pärchen umeinander kreisender sogenannter Weißer Zwerge haben Astronomen nun mit dem Very Large Telescope (VLT) der ESO im Zentrum eines eindrucksvollen planetarischen Nebels  entdeckt. Die... Mehr»

Spektakuläre Landung auf dem Mars

Hochspannung im Kontrollzentrum im kalifornischen Pasadena. Dann kommt das erlösende Signal. Um genau 07.31 Uhr MESZ lässt „Curiosity“ die Crew in Jubelstürme ausbrechen. Der Roboter... Mehr»

Radio-Teleskop: Zwei Millionen mal schärfer als das Auge

Mit welch hoher Detailtreue kosmische Objekte heute abgebildet werden können, wurde von einem internationalen Wissenschaftlerteam eindrucksvoll bewiesen. Durch einen interkontinentalen... Mehr»

Bringt China jetzt Frauen per Rakete ins All?

China steht kurz vor seinem nächsten bemannten Raumflug. Die Raumkapsel ‚Shenzhou 9‘ wurde bereits zur Abschussrampe in der chinesischen Wüste gebracht. Mitte Juni soll die Rakete... Mehr»

VLT analysierte den Erdschein

Um Leben auf anderen Planeten zu entdecken, wurde eine neue Methode entwickelt. Hierfür wurde das von der Erde auf den Mond reflektierte Licht mit dem Very Large Telescope (VLT) der … Mehr»

Schwarze Venus – ein Jahrhundertereignis

Die Venus zieht zwischen der Erde und der Sonne vorbei – ein astronomisches Jahrhundertereignis.Für so einen Venustransit müssen die drei Himmelskörper in einer Linie stehen. Die Venus ist... Mehr»

Fermi-Teleskop enthüllt Gammablitze im Detail

Das Fermi-Teleskop wurde mit dem Ziel konstruiert, Gammablitze zu studieren. Diese enormen, sehr kurzlebigen Energieemissionen, tauchen hauptsächlich am Ende der Lebenszeit eines Sterns auf. Geht... Mehr»

Venustransit in der Nacht vom 5. auf den 6. Juni

  Ein seltenes Himmelsschauspiel findet in der Nacht vom 5. auf den 6. Juni statt. Man nennt es auch partielle Sonnenfinsternis, wenn die Venus die Sonne passiert. Ein Transit, der … Mehr»

Wie Planeten einparken

Im Kosmos bilden sich bei der Entwicklung von Sonnensystemen um junge Sterne durch die Entstehung spezifischer Orbits (Umlaufbahnen) planetenartige Ansammlungen und Leerräume. Mit... Mehr»

Milliarden bewohnbare Planeten in der Milchstraße?

Neue Ergebnisse des ESO-Planetenjägers HARPS zeigen, dass felsige Planeten, die nicht viel größer als unsere Erde sind, ausnehmend häufig in den habitablen Zonen um schwach leuchtende rote Sterne... Mehr»

Rohstoffförderung auf Asteroiden im Kommen

Was jeder Science Fiction-Fan aus Spielen, Filmen und Romanen längst kennt, beginnt in den nächsten Jahren in der Realität: die Rohstofferkundung im All und anschließend deren Förderung.... Mehr»

Astrophysiker entdecken ungewöhnlichen Neutronenstern

Potsdamer Astrophysiker entdeckten einen ungewöhnlichen Pulsar am Sternenhimmel. Der Neutronenstern gibt mit seiner langsamen Rotation Rätsel auf. Mehr»

Neuer Rover „Curiosity“ unterwegs zum Mars

Dieser Rover hat aufgrund seiner Energieversorgung durch eine Atombatterie wesentlich mehr Möglichkeiten als seine Vorgänger. Da er nicht vom Sonnenlicht abhängig ist, kann er auch nachts... Mehr»

Wie entstehen Ausreißer-Sterne im Kosmos?

Woher kommen Sterne, die sich mit hoher Geschwindigkeit quer durch das All bewegen? Vor Jahren war dies noch ein Rätsel. Mittlerweile gibt es für ihre Entstehung zwei Theorien und etliche neu... Mehr»

Raumfahrt: Die Sonja-Rohde-Ausgabe

Der Verein zur Förderung der Raumfahrt e.V hat ein neues Buch herausgebracht. Das Buch mit dem Titel „Space 2012“ berichtet unter anderem über Sonja Rhode die 2009 mit dem Raumschiff … Mehr»

Krebsnebel sendet intensive Gammastrahlen

Der Krebsnebel besteht aus den Überresten eines massiven Sterns, dessen Explosion im Jahr 1054 n. Chr. von der Erde aus beobachtet wurde. Der Nebel ist 6000 Lichtjahre entfernt liegt im … Mehr»

Kann es Leben in Schwarzen Löchern geben?

Innerhalb von Schwarzen Löchern könnte Leben theoretisch denkbar sein. Es besteht die Frage ob es möglich ist dort hinein zu gelangen. Eine sehr hoch entwickelte Zivilisationsform könnte dort... Mehr»

Sonnenwind beleuchtet Ursprung des Sonnensystems

Nach neuesten Forschungsergebnissen der Genesis-Mission der NASA scheinen Sonne und Erde sowie die anderen Planeten stofflich betrachtet nicht zusammenzugehören, also nicht gemeinsam entstanden zu... Mehr»