Impression vom Hamburger Christkindlsmarkt, nur eine von vielen Adressen, um das Weihnachtsshopping am 4. Advent zu genießen.Foto: Stuart Franklin/Getty Images

Verkaufsoffener Sonntag 20.12.2015 4. Advent: Die besten Weihnachtsmärkte in Hamburg

Epoch Times19. Dezember 2015 Aktualisiert: 19. Dezember 2015 2:00

Am 4. Adventswochenende kann man heute tolle Weihnachtsmärkte in den Fußgängerzonen, die zum Geschenke kaufen einladen, besuchen. Und das sind nicht nur die berühmten Traditionsadressen – etwas abseits des Getümmels locken so einige Weihnachtsmärkte, die es in sich haben – von romantisch traditionell bis sympathisch crazy. Hier die besten Tipps, Öffnungszeiten und Adressen für Weihnachtsmärkte in Hamburg! 

Am 20. Dezember 2015, findet KEIN verkaufsoffener Sonntag in Hamburg statt. Die nächsten Termine sind erst wieder 2016.

Das Hamburger Ladenöffnungsgesetz erlaubt vier verkaufsoffene Sonntag in jedem Jahr. Dann dürfen die Geschäfte von 13.00 – 18.00 Uhr geöffnet bleiben. Außer dem 1. Januar und dem 1. Mai, Karfreitag, Ostersonntag, Pfingstsonntag, der Volkstrauertag, Totensonntag und die Dezember-Feiertage sind praktisch alle Sonntage möglich. Eine Verpflichtung zur Öffnung der Geschäfte besteht nicht. Die Termine legt die Behörde für Wirtschaft und Arbeit in Zusammenarbeit mit den Bezirksämtern und der Handelskammer fest.

Für 2015 sind alle Termine schon aufgebraucht. Der Handel bietet allerdings verlängerte Öffnungszeiten an. Weite Teile der Innenstadt haben bis 20 Uhr oder länger geöffnet.

Allerdings gibt es noch die Möglichkeit, auf den z.T. ganz bezaubernden Weihnachtsmärkten das eine oder andere Geschenk zu ergattern. 

Hier die Weihnachtsmärkte und entsprechende Daten:

Hamburg – Santa Pauli Weihnachtsmarkt Hamburg

Hamburg – Bergedorf – Weihnachtsmarkt Schloss Bergedorf

Hamburg – Harburg – Harburger Weihnachtsmarkt

Hamburg – Neustadt – Weihnachtsmarkt St. Petri Hamburg

Hamburg – Neustadt – Fleetweihnachtsmarkt in Hamburg

Hamburg – Ottensen – Weihnachtsmarkt Ottensen in Hamburg

Diese Weihnachtsmärkte haben erst ab Weihnachten geöffnet:

Hamburg – Neustadt – Weihnachtsmarkt Mönckebergstraße Hamburg

Hamburg – Neustadt – Roncallis Hist. Weihnachtsmarkt

Hamburg – Neustadt – Weihnachtsmarkt Jungfernstieg Hamburg



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion