Weihnachtsmänner auf Schlittschuhen gibt's am Alexanderplatz in Berlin.Foto: Sean Gallup /

Verkaufsoffener Sonntag 20.12.2015. Advent in Berlin: Einkaufscenter, Supermärkte und Weihnachtsmärkte sind geöffnet

Epoch Times20. Dezember 2015 Aktualisiert: 16. Dezember 2016 18:18

Weihnachts-Shopping in Berlin – egal ob konventionell, hochklassig oder crazy, in Berlin gibt es für jeden das passende Geschenk! Am 4. Adventsonntag haben in der Hauptstadt wieder viele Kaufhäuser und Fachgeschäfte von 13.00-18.00 Uhr geöffnet, einige sogar bis 20.00 Uhr.

Laut Angaben des Handelsverband Berlin und Brandenburg nehmen Modeläden, Schuhläden und Einkaufscenter & Möbelmärkte an diesem Sonntagsverkauf teil und natürlich auch Berlins Shoopingmalls! Die vielen Geschäfte, Einkaufszentren sowie die Einkaufsstraßen organisieren rund um den verkaufsoffenen Sonntag am 20. Dezember 2015 Berlin spannende und attraktive Rahmenprogramme.

Diese Einkaufszentren, Shopping-Center und Kaufhäuser haben geöffnet

Von A wie Alexa bis Z wie Zentrum Schöneweide haben in Berlin heute alle großen Einkaufscenter geöffnet. Ob Mode, Schmuck, Elektro oder Haushalt, hier gibt es alles, was das Herz beim Weihnachts-Shopping begehrt. In einigen Zentren muss man nicht einmal Parkgebühren bezahlen.

Beim verkaufsoffenen Sonntag am 20. Dezember 2015 sollten Sie es auf keinen Fall versäumen, eines der geöffneten Einkaufszentren oder Kaufhäuser in Berlin zu besuchen. Alle wichtigen Marken sind hier unter einem Dach versammelt. In einigen Zentren müssen Sie nicht einmal Parkgebühren bezahlen. Hier sind die Einkaufszentren, Shopping-Center und Kaufhäuser:

ALEXA Centre (bis 20 Uhr), Schönhauser Allee Arcaden, Gesundbrunnen Center, Neukölln Arcaden (bis 20 Uhr), Spandau Arcaden (bis 20 Uhr), Wilmersdorf Arcaden, Gropius Passagen, Das Schloss Steglitz, Potsdamer Platz Arcade (bis 20 Uhr), Eastgate Berlin, Ring-Center Frankfurter Allee, Boulevard Berlin (bis 20 Uhr), Borsigturm Hallen, Allee-Center, MALL of Berlin (bis 20 Uhr), Europa-Center, Forum Köpenick, Forum Steglitz, Neuköllner Tor, Schloss Strassen Center, Märkisches Zentrum, Rathaus Center Pankow, Galeria Kaufhof, KARSTADT, Galerie Lafayette (bis 20 Uhr) und WOOLWORTH.

Designer Outlet Berlin bleibt am 4. Adventsonntag zu.

Auch Supermärkte sind dabei

Alle Edeka-Reichelt Filialen in Berlin und Kleinmachnow haben am 4. Adventsonntag, dem 20.12.2015, für Sie von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Auch die meisten Filialen von Kaufland machen ihre Pforten von 13 bis 18 Uhr für Sie auf. (Hier finden Sie die Filiale in Ihrer Nähe). Alle Kaiser-Supermarktfilialen in Berlin sind von 13 bis 20 Uhr geöffnet. (Hier finden Sie die Filiale in Ihrer Nähe). Die Supermärkte Lidl, Aldi und Netto bleiben am 4. Adventsonntag zu.

Auch Möbelmärkte machen mit

Wenn es etwas Praktisches sein darf für´s Geschenkeshopping sind Möbelhäuser eine prima Adresse: Da gibt’s fast alles und für alle, Mama, Papa, Opa, Kind … In Berlin haben heute unter anderem folgende Möbelhäuser geöffnet: IKEA und Möbel Höffner. Auch die Baumärkte wie Obi, Bauhaus und Hellweg sind dabei.

Öffnungszeit:

IKEA Berlin-Lichtenberg, -Spandau, und -Waltersdorf, 13 – 18 Uhr, IKEA Berlin-Tempelhof 13 – 20 Uhr.

Höffner Berlin-Marzahn, -Wedding, und -Schönefeld, 12 – 18 Uhr

Elektromärkte & Technikmärkte in Berlin

Die Elektromärkte wie MediMax, Media Markt oder SATURN sind seit Jahren das Mekka aller Technik & Computer Fans. Auch die folgenden Technikmärkte öffnen an diesem Sonntag in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr Ihre Türen.

SATURN, MediMax, CONRAD, Media-Markt, Apple Stores, GRAVIS, Cyberport, INNOVA, mStore, GameStop, VODAFONE und T-PUNK.

Weihnachtsmärkte

Wer zu Fuß durch Berlin Mitte bummelt, stolpert eigentlich von Weihnachtsmarkt zu Weihnachtsmarkt – ein reichhaltiges Angebot für unterschiedliche Geschmäcker: Traditionell und verkehrsgünstig gibt sich der Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche (Bahnhof Zoo). Mehr als Rummel mit Karussells und Riesenrad sind der Weihnachtsmarkt am Alexa nahe dem Alexanderplatz und am Roten Rathaus gedacht. Sehr stilvoll und gehoben sind dagegen der Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt und am Schloss Charlottenburg. Sogleich mit Shopping im Warmen verbinden lässt sich auch sehr gut die Weihnachtswelt am Potsdamer Platz. (rf)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion