Deutsche Eliten: Unzureichend qualifiziert, lebensfern und hoch ideologisiert

09.01.2019 16:29 Uhr
Ein großer Teil des politischen Spitzenpersonals verkörpert das Elend der politischen Eliten des Landes, stellt Gastautor Frank Hennig fest. Unzureichend qualifiziert, lebensfern und hoch ideologisiert. Es sei ein Bildungselend, in dem sich die Betroffenen gut eingerichtet hätten. Dem Land schade es jedoch.
Weitere Videos