Kein Internet ohne Gesichtserkennung: KP Chinas „entzieht dem chinesischen Volk die Meinungsfreiheit völlig“

15.10.2019 15:12 Uhr
Die Kommunistische Partei Chinas kündigte kürzlich eine neue Regel an, die von den Bürgern verlangt, einen Gesichtserkennungstest zu bestehen, um eine Internetverbindung via Smartphone oder den Computer aufzubauen. Das Gesetz tritt ab 1. Dezember 2019 in Kraft.
Weitere Videos