Anwalt nennt Medien bei Chemnitzer Haftbefehl-Leak „scheinheilig“: Die Presse besticht sogar Beamte, um an Akten zu gelangen

05.09.2018 12:49 Uhr
Der bekannte Medienanwalt Ralf Höcker findet die mediale Empörung über die Weitergabe des Haftbefehls im Chemnitzer Mordfall um Daniel H. "scheinheilig".
Weitere Videos