Bei terroristischen Kampfhandlungen im Ausland kann deutsche Staatsangehörigkeit nun aberkannt werden

11.08.2019 15:28 Uhr
Deutsche mit Doppelpass, die sich an Kampfhandlungen einer terroristischen Vereinigung im Ausland beteiligen, können ab sofort die deutsche Staatsangehörigkeit verlieren
Weitere Videos