FDP wirft Bundesfinanzminister Trickserei vor: 14 Milliarden Euro „nicht unwesentlich aus Krediten refinanziert“

09.09.2019 17:16 Uhr
Otto Fricke, haushaltspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion wirft dem Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) Trickserei beim Bundeshaushalt 2020 vor.
Weitere Videos