Gedenken an niedergeschlagene DDR-Massenproteste vom 17. Juni 1953: Seehofer mahnt innere Einheit an

17.06.2019 18:45 Uhr
Zum 66. Jahrestag des Volksaufstandes vom 17. Juni 1953 hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) an die Opfer erinnert und die Bedeutung der Massenproteste für den Weg zur deutschen Einheit gewürdigt. Ohne den 17. Juni 1953 hätte es den Mauerfall am 9. November 1989 womöglich nicht gegeben, sagte Seehofer.
Weitere Videos