Initiative in Berlin könnte große Wohnungsbau- und Immobilienkonzerne enteignen

04.04.2019 17:53 Uhr
Die Mietpreise in Berlin steigen seit Jahren massiv an. Viele Menschen können sich das Leben in der Hauptstadt daher nicht mehr leisten. Eine Bürgerinitiative will radikal dagegen vorgehen: Sie will große Wohnungsbau- und Immobilienkonzerne enteignen und damit den Anstieg der Mieten begrenzen.
Weitere Videos