Danzig erleuchtet riesiges Herz zu Ehren des getöteten Bürgermeisters

17.01.2019 10:15 Uhr
Ein Kerzenmeer in Form eines riesigen Herzens erleuchtete am Mittwoch (16. Januar) im polnischen Danzig ein Denkmal zu Ehren des Bürgermeisters der Stadt, der bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung erstochen wurde. Tausende von Menschen versammelten sich vor den Toren der legendären Danziger Werft, dem Geburtsort der antikommunistischen Solidaritätsbewegung, um Pawel Adamowicz, dem Bürgermeister der Stadt seit 20 Jahren, zu gedenken.
Weitere Videos