Hunderte illegale Migranten in Tijuana demonstrieren für Einlass in die USA

23.11.2018 14:02 Uhr
In der mexikanischen Grenzstadt Tijuana haben hunderte Migranten aus Zentralamerika demonstriert. Derweil hielt die US-Armee an der Grenze eine Großübung ab, an der hunderte Soldaten und Polizisten und auch mehrere Hubschrauber beteiligt waren.
Weitere Videos