Nach Kritik an türkischer Militäroffensive in Nordsyrien: Erdogan droht der EU 3,6 Millionen Menschen die Türe zu öffnen

11.10.2019 10:11 Uhr
Am Donnerstagmorgen, den 10. Oktober hörte man Explosionen und sah Rauchschwaden aus der syrischen Grenzstadt Ras Al Ain aufziehen, während die Türkei die kurdische Miliz in einer lang androhenden Offensive ins Visier nahm. Der Angriff stößt international auf scharfe Kritik, Regierungen fordern das sofortige Ende.
Weitere Videos