DAX startet vor Ifo-Daten leicht im Plus

Epoch Times19. December 2017 Aktualisiert: 19. Dezember 2017 9:30
Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst leichte Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.328 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,12 …

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst leichte Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.328 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,12 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von RWE, Linde und Siemens. Die Aktien von Beiersdorf, Fresenius Medical Care und BASF bilden gegenwärtig die Schlusslichter der Liste. Am Vormittag wird der Ifo-Geschäftsklimaindex, welcher als wichtigster Frühindikator für die konjunkturelle Entwicklung in Deutschland gilt, für den Monat Dezember veröffentlicht. Beobachter rechnen mit einem gegenüber dem Vormonat unveränderten Wert. (dts)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Themen
Panorama
Newsticker