Dax stabil nach jüngster Rally

Epoch Times22. Juli 2020 Aktualisiert: 22. Juli 2020 12:20

Der Dax hat sich am Mittwoch nach seiner jüngsten Rally stabil gezeigt. Kurz nach dem Börsenauftakt gab der deutsche Leitindex um 0,04 Prozent auf 13.166,94 Punkte nach.

Tags zuvor war er, angetrieben von der Einigung der EU auf das größte Haushalts- und Finanzpaket ihrer Geschichte, bis auf 13.313 Punkte geklettert und hatte wieder das Niveau von Ende Februar erreicht. Nun stehen die USA und die genaue Ausgestaltung ihres nächsten fiskalischen Hilfspakets im Blick.

Der Index der mittelgroßen Werte MDax gab am Mittwoch um 0,10 Prozent auf 27.206,10 Zähler nach. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 verlor zugleich 0,26 Prozent auf 3396,36 Punkte. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Schlagworte,