Kapitulation im Rohstoffsektor: Clevere Investoren werden „atemberaubende“ Gewinne einfahren

Epoch Times1. November 2014 Aktualisiert: 1. November 2014 12:14

Einer der vermögendsten Menschen der Finanzwelt erklärte gegenüber King World News, dass die cleveren Investoren, die sich jetzt richtig verhalten, künftig „atemberaubende“ Gewinne einfahren werden. Rick Rule, der Geschäftspartner von Eric Sprott, sprach überdies darüber, warum diese Zugewinne so atemberaubend ausfallen werden:

Rule: „Wir scheinen nun überall im Rohstoffmarkt an einem wichtigen Wendepunkt zu stehen. Einfach gesagt befinden sich die schwächeren Mitglieder der Rohstoff-Aktien derzeit im freien Fall. Es könnte durchaus sein, dass wir gerade eine Kapitulationsphase beobachten. Bei den besseren Unternehmen gibt es noch Gebote, und es ist ziemlich interessant, das Ganze mitzuverfolgen.

Aber ich glaube, dass die Kapitulation ein bedeutendes Thema ist, über das wir hier sprechen sollten. Ich war der Meinung, dass wir in diesen Märkten im Juli 2013 ein Tief ausgebildet hatten, und eine Zeitlang war ich der Auffassung, dass es ohne Kapitulationsphase zu einer tassenförmigen Erholung kommen würde, die von höheren Hochs und höheren Tiefs und von einer entsetzlichen Volatilität geprägt ist – und das haben wir ja bisher auch gesehen. (HIER weiterlesen)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN