Studie: Frauen profitieren besonders vom Aufschwung am Arbeitsmarkt

Frauen haben besonders vom Aufschwung am Arbeitsmarkt der 2000er-Jahre profitiert. Das berichtet die „Bild-Zeitung“ (Montag) mit Verweis auf eine Studie des Instituts der deutschen... Mehr»

Nordkorea will sechs neue Wirtschaftsöffnungszonen einrichten

Die nordkoreanische Regierung erklärte am 23. Juli, dass man sechs neue Wirtschaftsöffnungszonen im Inland einrichten werde. So steht es in einem Bericht der größten chinesischsprachigen Zeitung... Mehr»

Die Zukunft der Mobilität: Auf Innovationen darf sich der Autofahrer freuen

Die Urbanisierung nimmt zu, die Bevölkerung soll bis zum Jahr 2050 auf neun Milliarden Menschen ansteigen und laut Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe in Hannover versiegen die... Mehr»

Google beruft Beirat für Fragen zur Löschung von Suchergebnissen

Google hat einen Beirat mit externen Experten aus Wissenschaft, Medien, Datenschutz, Zivilgesellschaft und Technologie ins Leben gerufen, der dem US-Internetkonzern als unabhängiger Berater in Fragen... Mehr»

Pläne des IWF zur Enteignung der Sparer

Der IWF plant bereits eine groß angelegte Enteignung von Sparern, sie wollen die Menschen aber nicht direkt ins heiße Wasser werfen. Denken Sie an die Geschichte von dem Frosch. Wenn … Mehr»

Wall-Street-Legende Victor Sperandeo und Edwin Vieira im Interview (2.Teil): Wie die Fed uns schadet

Im vorhergehenden Teil des Interviews erklärte Edwin Vieira Jr., warum das Federal Reserve System verfassungswidrig ist. In diesem zweiten Teil arbeiten er und Victor Sperandeo die Zügellosigkeit... Mehr»

Karstadt-Chefin geht: Ikea-Managerin Sjöstedt verlässt Karstadt

Sie sollte den angeschlagenen Kaufhaus-Riesen retten, nun hat die neue Geschäftsführerin von Karstadt hingeschmissen: Eva-Lotta Sjöstedt verlässt Karstadt nach nur wenigen Monaten. Die Schwedin... Mehr»

Fed-Chefin Janet Yellen unzensiert – Fehler der US-Notenbank geleugnet und blind für die Zukunft

Was gilt für alle Vorsitzenden der Fed? Sie leugnen die Verantwortung für Fehlverhalten in der Vergangenheit und stecken ihre Köpfe in den Sand, wenn es um zukünftige Probleme geht. Janet … Mehr»

Interview: Alexander Rovt – Tycoon von Wall Street Nr.14 – zahlt nur bar

Er verdiente sein Geld mit der Produktion von Dünger in Osteuropa nach dem Fall des Eisernen Vorhangs. Jetzt ist das Vermögen von Alexander Rovt in Höhe von mehr als 1,3 … Mehr»

Argentinien: Gier gegen Chaos, wenn Hedge-Fonds am Werk sind

Argentinien will ein gutes Land sein und seine Anleihegläubiger auszahlen. Nur nicht Paul Singer und andere Verweigerer, die nicht an der nachträglichen standardmäßigen Umschuldung des Jahres 2002... Mehr»

Japans Ministerpräsident Abe liefert keine Rettung: Das Paradox der Abenomics

Drei Pfeile, um das Land zu retten. Als ‚Samurai‘ Abe jeden einzelnen Pfeil aus dem Köcher zieht, stellt sich heraus, er schießt sich selbst in den Fuß. Der japanische Ministerpräsident... Mehr»

Wall-Street-Legende Victor Sperandeo und Edwin Vieira im Interview: „Fed ist verfassungswidrig und potenziell extrem korrupt“

Der Anwalt für amerikanisches Verfassungsrecht, Edwin Vieira Jr., erklärt die Geschichte und die rechtliche Struktur des Federal Reserve Systems (Fed). Einleitendes Statement von der... Mehr»

Crash als Chance? Weik & Friedrich im aktuellen Interview

„Der Crash ist die Lösung“, das Finanzbuch von Matthias Weik und Marc Friedrich, ist seit dem 16. Mai auf dem Markt und trat sofort einen unglaublichen Siegeszug an: Es landete … Mehr»

Siemens weiter offen für Verhandlungen mit Alstom

Nach der Niederlage im Poker um die französische Alstom ist Siemens-Chef Joe Kaeser weiter zu Verhandlungen bereit. „Wir sind weiter gesprächsbereit“, sagte Kaeser in einem Interview mit... Mehr»

Hütchenspiel um Kupfer und Aluminium in China aufgedeckt

Sind Sie auch schon mal beim Hütchenspiel hereingelegt worden? Dann kennen Sie gewiss das Gefühl der Enttäuschung, das sich beim Aufdecken einstellt, weil der Wettgegenstand verschwunden ist. Genau... Mehr»

Wohnungsknappheit: Preisanstieg in deutschen Metropolen

Ende Mai 2014 stimmte in Berlin die Mehrheit der Bürger gegen die Bebauung des ehemaligen Flughafens Tempelhof. Die rot-schwarze Landesregierung wollte hier Wohnhäuser und Gewerbebauten errichten... Mehr»

Deutschlands „kundenfreundlichster Finanzdienstleister“ gekürt – 
Swiss Life Select

Der Finanzdienstleister Swiss Life Select hat erneut die Auszeichnung als „Deutschlands kundenorientiertester Dienstleister“ für sich gewinnen können – insgesamt zum vierten Mal in Folge.... Mehr»

Krieg der Zentralbanken: Kann die EZB mithalten?

In alten Zeiten war eine starke Währung der Stolz einer jeden Nation. Sicher gilt dieses Prinzip schon lange nicht mehr. Vielmehr findet unter den Notenbanken ein wahrer Wettlauf um die … Mehr»

Warum steigen die Aktien immer noch?

Es war die Wall Street Legende Gerald Loeb, der als erster sagte: "Genau dann, wenn man den Schlüssel zum Markt findet, ändern sie die Schlösser." Im Jahr 2014 wurde das … Mehr»

Warum die Profit-Blase der Fed platzen wird

„Der Markt ist eine Blase – nicht nur Aktien und Immobilien, es ist eine breite Schneise von Vermögenswerten, Regierungsanleihen, Unternehmenskrediten und Aktien. Das ist kein gewöhnlicher... Mehr»