Bitcoin.Foto: Ina Fassbender/dpa/dpa

US-Autobauer Tesla akzeptiert nun auch Bitcoin für seine Wagen

Epoch Times24. März 2021 Aktualisiert: 24. März 2021 19:02
Der US-Elektroautobauer Tesla akzeptiert ab sofort die Kryptowährung Bitcoin als Zahlmittel für seine Autos.

„Sie können nun einen Tesla mit Bitcoins kaufen“, twitterte Firmenchef Elon Musk am Mittwoch. Damit setzte das Unternehmen eine Ankündigung vom Februar um. Der Wert des Bitcoin zog daraufhin um über vier Prozent an und lag am Nachmittag bei rund 56.800 Dollar (rund 48.000 Euro).

Die Kryptowährung als Zahlmittel akzeptiert Tesla vorerst nur in den USA, weitere Länder sollen aber folgen. Auf der US-Website des Unternehmens war bei den Bezahlmethoden am Mittwoch auch die Möglichkeit Bitcoin angegeben. Derzeit wäre für einen günstigen Tesla also nur ein einziger Bitcoin nötig. (afp)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion