Volvo-Chef Hakan Samuelsson will ab 2030 nur noch Elektroautos verkaufen.Foto: Joe Raedle/Getty Images

Volvo: Elektroautos ab 2025 profitabler als Verbrenner

Epoch Times7. April 2021

Der schwedische Autohersteller Volvo erwartet, dass man in vier Jahren mit Elektroautos mehr Geld verdienen wird als mit klassischen Verbrennern. „Die Profitabilität eines Elektroautos wird ab 2025 zunehmend besser sein als die eines Benziners“, sagte Volvo-Chef Hakan Samuelsson dem „Handelsblatt“.

Zwar würden reine Stromer auch in Zukunft tendenziell mehr kosten als Fahrzeuge mit Ottomotoren. Dennoch seien Verbrenner aufgrund aufwendiger und teurer Abgasreinigungssysteme eine „Technik von gestern“, so Samuelsson. Der Manager will ab 2030 nur noch Elektroautos verkaufen. Um sich die dafür nötigen Kapazitäten für Energiespeicher zu sichern, erwägt Volvo gemeinsam mit Partnern in die Produktion von Batteriezellen einzusteigen.

„Diese Technologie lässt sich nicht einfach zum Festpreis kaufen, man muss hier tief involviert sein. Das wird weit über eine klassische Lieferbeziehung hinausgehen“, sagte Samuelsson. Die Batterie zähle er längst zum „Kerngeschäft“. (dts)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Dies umfasst ebenso abschweifende Kommentare, die keinen konkreten Bezug zum jeweiligen Artikel haben. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.


Ihre Epoch Times - Redaktion