Bahn-ZentraleFoto: über dts Nachrichtenagentur

Zeitung: Grube will Deutsche Bahn umbauen

Epoch Times24. Juni 2015 Aktualisiert: 24. Juni 2015 19:31

Bahnchef Rüdiger Grube will offenbar die Deutsche Bahn umbauen. Das habe er überraschend auf einer Aufsichtsratssitzung des Unternehmens angekündigt, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ unter Berufung auf Aufsichtsratskreise. „Um im Wettbewerb zu bestehen, werden wir neue Wege gehen, falls alte Rezepte und bestehende Geschäftsmethoden nicht mehr zukunftsfähig sind“, heißt es dem Bericht zufolge in der Präambel der mittelfristigen Geschäftsplanung für die Jahre 2015 bis 2019. Diese hatte Grube am Mittwoch dem Kontrollgremium vorgelegt.

Demnach hält es der Bahnchef für möglich, dass das Kerngeschäft des Unternehmens neu definiert und auch das Portfolio, also die Bestandteile des Konzerns, verändert wird. Grube will sich dabei offenbar eng mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Utz-Hellmuth Felcht abstimmen und sich daran machen, die Schritte in den nächsten Wochen umzusetzen, schreibt die SZ weiter. Was der Bahnchef genau vor hat, ist allerdings noch unklar.

(dts Nachrichtenagentur)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion