Skandal um Staatsfonds: Goldman Sachs in Erklärungsnot

Goldman Sachs kämpft wegen des milliardenschweren Skandals beim malaysischen Staatsfonds 1MDB um ihren Ruf. Mehr»

„Rabatte sind eine starke Droge“: Black Friday, Cyber Monday &Co. – Die Schnäppchentage kommen

Neue Aktionstage verändern den Handel: Rabatte gibt es nicht mehr erst am Ende des Weihnachtsgeschäfts, sondern schon ganz am Anfang. Für den Handel ist das nicht ungefährlich. Ein Experten warnt:... Mehr»

Volkswagen rechnet in China mit anhaltender Marktschwäche

Der größte Automarkt der Welt könnte in diesem Jahr erstmals seit Jahrzehnten schrumpfen. Volkswagen will trotzdem ein Plus schaffen. Sind die goldenen Zeiten in Fernost erstmal vorbei? Mehr»

CDU-Wirtschaftsrat sieht stockende Konjunktur in Deutschland als „Weckruf“

Der CDU-Wirtschaftsrat hat die stockende Konjunktur in Deutschland als "Weckruf" bezeichnet. Die Politik dürfe nicht weiter "beim Abbröckeln der Fassade zuschauen" und dabei teilweise sogar selbst... Mehr»

Gericht verhandelt über Diesel-Fahrverbote im Ruhrgebiet

Die Deutsche Umwelthilfe klagt weiter: Vor dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen geht es heute um Diesel-Fahrverbote in den Ruhrgebietsstädten Gelsenkirchen und Essen. Mehr»

Neun Millionen Betroffene: Jeder vierte Beschäftigte arbeitet zweimal im Monat am Wochenende

Jeder vierte Beschäftigte in Deutschland arbeitet mindestens zweimal im Monat auch samstags oder sonntags. Mehr»

„Gift für den Handel“: Einzelhandel wehrt sich gegen drohende Diesel-Fahrverbote

HDE-Präsident Sanktjohanser spricht von "Gift für den Handel" und warnt vor Attraktivitätsverlust der Innenstädte. Hier sei die Politik gefordert. Auch an anderer Stelle sieht er die... Mehr»

USA drohen mit Zwangsmaßnahmen gegen Nord Stream 2: Abhängigkeit von russischem Gas in Europa „geopolitisch falsch”

Die US-Regierung droht mit Zwangsmaßnahmen, das umstrittene Projekt Nord Stream 2 zu stoppen. Mehr»

Zahl der Glyphosat-Klagen in den USA steigt auf 9300

Mit der Übernahme des US-Konkurrenten Monsanto ist Bayer zu einem Riesen geworden auf dem globalen Agrarchemie-Markt. Doch die neue Konzerntochter brockt den Leverkusenern juristische Querelen... Mehr»

Nachrüstungen für knapp eine Million Handwerker-Diesel

Das Bundesverkehrsministerium rechnet mit rund 945.000 Handwerker- und Lieferfahrzeugen, die für angekündigte Hardware-Nachrüstungen in besonders belasteten Städten in Betracht kommen. Mehr»

Baden-Württemberg muss Euro-5-Fahrverbote planen

Das Land Baden-Württemberg muss umgehend mit der Planung von Fahrverboten für Diesel der Euronorm 5 beginnen. Mehr»

Schlecht für Haushaltskasse und Sparbuch: Inflation zieht an

Verbraucher spüren es im Geldbeutel: Das Leben in Deutschland ist teurer geworden. Im Oktober dürfte die Inflation auf den höchsten Stand seit dem Krisenjahr 2008 gestiegen sein. Mehr»

Arbeitgeberpräsident will Ungelernte nach Deutschland holen und abgelehnten Asylbewerber per Job halten

Um dem Fachkräftemangel zu begegnen, möchte Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer Ungelernte nach Deutschland holen und auch abgelehnte Asylbewerber behalten. Mehr»

Deutschland will Geschäfte in Kuba ankurbeln

Die sozialistische Karibikinsel öffnet sich zögerlich für Firmen aus dem Ausland. Wer einen langen Atem hat, kann dort durchaus gute Geschäfte machen. Bürokratie, verzögerte Zahlungen und... Mehr»

Berlins Flughafenchef beklagt Überregulierung beim Bauen

Knapp 800 technische Anlagen gibt es im künftigen Hauptstadtflughafen BER. Seit einem Jahr prüft der Tüv, vermutlich kommt noch eins hinzu. Der Flughafenchef meint: Die Deutschen machen es sich... Mehr»

Folge des Digitalbooms: Elektronikteile sind knapp

Digitalität boomt: Elektronik hat in sämtliche Lebensbereiche vom Auto bis zur Schlafzimmerbeleuchtung Einzug gehalten. Doch die hohe Nachfrage bringt auch Nachteile mit sich. Mehr»

Frankreich beschlagnahmt Ryanair-Flugzeug in Bordeaux

Frankreich hat ein Flugzeug von Ryanair am Flughafen Bordeaux beschlagnahmt – Die irische Airline solle so dazu gebracht werden, öffentliche Mittel zurückzuzahlen. Mehr»

Transparenzregister: Familienunternehmer sehen sich als „Freiwild“

"Persönliche Daten und Rückschlüsse auf Vermögensverhältnisse von Familienunternehmern werden jedem interessierten Laien auf dem Präsentierteller serviert": Deutschlands Wirtschaftsvertreter... Mehr»

Umstrittene Umwelthilfe klagt: Köln droht ein Diesel-Fahrverbot – obwohl die derzeitige Stickoxidbelastung ungefährlich ist

Die umstrittene Umwelthilfe taucht mal wieder vor Gericht auf. Diesmal wollen die sogenannten Umweltschützer Fahrverbote in Köln und Bonn erzwingen. Mehr»

Niedrigwasser im Rhein lässt auch Tankstellen leerlaufen

Eine Tankstelle ohne Benzin? Für manchen Autofahrer ist das momentan Realität. Weil im Rhein kaum noch Wasser ist, gerät die Transportkette durcheinander. Da bleibt nur die Hoffnung auf Regen. Mehr»