Schweiz bei Chefgehältern europaweit vorn

Die Chefs deutscher Top-Konzerne liegen mit ihrer Vergütung im europäischen Vergleich auf einem der vorderen Plätze. Besser bezahlt werden nur Vorstandsvorsitzende von Unternehmen in der Schweiz... Mehr»

Hessen plant Rechtsmittel gegen Urteil zu Diesel-Fahrverbot

Auch in Frankfurt sind Fahrverbote für ältere Dieselautos absehbar, das Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden ist aber bisher nicht rechtskräftig. Die Landesregierung greift ein. Können... Mehr»

Nach neuen US-Zöllen: China wirbt für Freihandel – doch hält seine Versprechen an die Investoren nicht

Im Handelsstreit mit den USA umwirbt China internationale Investoren. Doch China hat seine Versprechen an die Investoren bislang nicht gehalten. Mehr»

Bertelsmann und marrokanischer Partner gründen milliardenschweren Dienstleister

Der Medienkonzern Bertelsmann gründet zusammen mit der Firma Saham eine neue milliardenschwere Dienstleistungsgesellschaft. Beide Unternehmen wollen darin ihr Kundenpflege-Geschäft bündeln, wie... Mehr»

IWF warnt London vor „erheblichen Kosten“ ohne Brexit-Pakt

In gut einem halben Jahr soll Großbritanniens Scheidung von der EU erfolgen. Die wirtschaftlichen Folgen spürt das Land schon jetzt. Und es könnte noch schlimmer kommen, sagen die Experten des IWF... Mehr»

Verärgerung bei Bund und Aufsichtsrat über Bahn-Brandbrief

Bahnchef Richard Lutz sorgt mit einem Brandbrief zur desolaten Lage der Bahn für Verärgerung im Aufsichtsrat und beim Bund als Eigentümer. Mehr»

Bargeld bleibt sehr beliebt in Deutschland

Bargeld bleibt in Deutschland weiterhin sehr beliebt, die bargeldlosen Zahlungen nehmen erheblich langsamer zu als in der EU insgesamt. Mehr»

„Brötchen so wie früher“ wieder mehr gefragt

Immer weniger Bäcker, immer mehr Backshops. Die günstigen Preise und der Nachwuchsmangel setzen das Handwerk unter Druck, doch "Brötchen so wie früher" und Biobäckereien werden mehr gefragt. Zu... Mehr»

Finanzminister Scholz: Finanzkrise kostet Bund mindestens 30 Milliarden Euro

Die Kosten der Bankenrettungen im Zuge der Finanzkrise sind noch nicht ganz bestimmbar – doch Schätzungen liegen zwischen 30 und 68 Milliarden Euro. Mehr»

Türkische Zentralbank erhöht Leitzins auf 24 Prozent

Die türkische Zentralbank hat ihren Leitzins um 625 Basispunkte auf 24 Prozent angehoben. Wie die Zentralbank mitteilte, hob sie den zentralen Leitzins von 17,75 Prozent auf 24,00 Prozent an. Mehr»

Das freie Netz in Gefahr? EU-Parlament diskutiert über Urheberrecht

Die hitzige Debatte um die Reform des europäischen Urheberrechts geht in die nächste Runde. Besonders kontrovers sind zwei diskutierte Neuerungen im EU-Urheberrecht. Mehr»

Ma kündigt Rückzug von der Spitze von Alibaba an

Der reichste Mann Chinas nimmt seinen Hut und verlässt die Spitze der Handelsplattform Alibaba. Der frühere Englischlehrer will sich jetzt philanthropischen Themen widmen. Mehr»

Kiffer-Auftritt von Musk: Tesla-Aktie stürzt ab

Wenn Tesla-Chef Elon Musk gezielt Zweifel an seinen Führungsqualität wecken wollte, könnte er nicht geschickter vorgehen. Der jüngste Zwischenfall: In einem Video-Podcast zieht der Milliardär an... Mehr»

Flughafenchef: Warten auf BER „nicht schön, aber notwendig“

Lieber noch etwas Zeit nehmen, als wieder den Start abzusagen, so das Kalkül beim BER. In gut zwei Jahren sollen an dem Airport endlich Flugzeuge abheben. Nicht jeder würde darauf wetten. Mehr»

Minister: Standort Sachsen ist nach Chemnitz geschädigt

Der sächsische Wirtschaftsminister Dulig sieht in den Vorfällen von Chemnitz einen Nachteil für den Wirtschaftsstandort Sachsen. Mehr»

Commerzbank fliegt aus dem Dax – Wirecard steigt auf

Das Dax-Gründungsmitglied Commerzbank muss seinen Platz in Deutschlands Top-Börsenliga für den Zahlungsabwickler Wirecard räumen. Maßgeblich für die Zugehörigkeit zum Kreis der 30 Konzerne im... Mehr»

Auch Amazon knackt die Billionen-Marke

Nach Apple hat nun auch Amazon einen dreizehnstelligen Börsenwert erreicht. Der Online-Gigant zählt inzwischen zu den Lieblingen der Wall Street. Davon profitiert als Großaktionär auch Amazon-Chef... Mehr»

China stellt Afrikanern mehr Wachstum in Aussicht

China will sein Engagement in Afrika weiter ausbauen. Während mit chinesischem Geld auf dem Kontinent ganze Städte entstehen, verliert Deutschland laut Beobachtern den Anschluss. Mehr»

DGB fordert Mindestvergütung für Azubis von 635 Euro

Der Deutsche Gewerkschaftsbund fordert die Bundesregierung zur Umsetzung angekündigter Reformen auf. "Wir brauchen deshalb eine Mindestvergütung für Azubis," so DGB-Vize Elke Hannack. Mehr»

Eigentümer fordern immer höhere Mieten

Die Wohnungsnot in vielen Teilen Deutschlands treibt die Mieten in die Höhe. Der Anstieg der Neumieten angebotener Wohnungen ist im Schnitt doppelt so hoch wie die Inflation, wie neue Daten des... Mehr»