Lufthansa schließt Flugbetrieb der deutschen SunExpress

Der Urlaubsflieger Sunexpress Deutschland wird abgewickelt. Der Flugbetrieb werde in Kürze eingestellt, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Sunexpress ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines – der türkische Ableger, ebenfalls mit Namen Sunexpress, fliegt weiter. Von der Abwicklung betroffene Passagiere werden größtenteils automatisch umgebucht.

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie hätten auch Sunexpress hart getroffen, erklärte das Unternehmen. Im Zeitraum zwischen dem 2. April und dem 31. Mai stand demnach nahezu die gesamte Flotte am Boden.

Bei dem Ableger in Deutschland arbeiten knapp 1200 Menschen. Für sie sollen in den kommenden Wochen „mögliche Lösungen erarbeitet werden“. Die Airline flog auch für die Lufthansa-Billigtochter Eurowings.

Mit der Abwicklung von Sunexpress Deutschland legt die Lufthansa bereits die zweite Airline still. Anfang April hatte der Konzern das Aus für Germanwings verkündet. (afp)

Quelle: https://www.epochtimes.de/wirtschaft/lufthansa-konzern-schliesst-flugbetrieb-der-deutschen-sunexpress-a3273979.html