Die Last mit den „Dieselgate“-Klagen

Der millionenfache Abgasbetrug hat Volkswagen in den USA Milliarden gekostet. In Europa bekommen Kunden keinen Schadenersatz - verhindert der Konzern dies gezielt auch mit Hilfe außergerichtlicher... Mehr»

Argentinien bittet um schnellere IWF-Hilfen

Der argentinische Peso ist auf einen historischen Tiefstand gefallen. Und das, nachdem Präsident Macri den IWF um rasche Hilfe gebeten hat. Mit vorzeitig ausgezahlten Geldern für sein Land will... Mehr»

Ökonomen zweifeln an Fachkräftemangel – Die Wahrheit ist: Unternehmen wollen keine angemessenen Löhne zahlen

Ökonomen der Hans-Böckler-Stiftung halten die Klagen der Wirtschaftsverbände über Fachkräftemangel für überzogen. Das Problem sei weniger, dass es nicht genug Arbeitskräfte gebe - sondern dass... Mehr»

500.000 Euro Arbeitslosengeld im Supermarkt ausgezahlt

Schnelles Bargeld für den Notfall? Das bekommen Arbeitslosengeld-Empfänger in manchen Städten an der Supermarktkasse. Die Bundesagentur testet seit einigen Wochen das neue Verfahren - Zeit für... Mehr»

Mexiko und die USA wollen Kanada bei Abkommen ins Boot holen

Die Verhandlungen für ein neues Freihandelsabkommen in Nordamerika könnten nun schnell zu einem Abschluss kommen. Die USA und Mexiko haben sich weitgehend geeinigt. Kanada ist nun gefragt. Mehr»

Musk will Tesla doch an der Börse lassen

Mit der Ankündigung, er erwäge einen Börsenrückzug von Tesla, löste Elon Musk viel Aufsehen aus. Jetzt macht er inmitten von Ermittlungen der Börsenaufsicht SEC einen Rückzieher. Gegenwind von... Mehr»

Bundesbank-Chef Weidmann will Ende der lockeren Geldpolitik

Bundesbank-Präsident Weidmann hat sich erneut für die Abkehr vom Krisenmodus der Geldpolitik im Euroraum ausgesprochen. Mehr»

Viele Schweinebauern denken ans Aufgeben

Ist Schweinefleisch aus Deutschland bald ein rares Gut? Viele Betriebe drohen damit aufzugeben. Zahlreiche politische Baustellen und offene Fragen zermürben die konventionellen Landwirte. Mehr»

Bund unter Druck: Hilfe für Dürreversicherung gefordert

Die Dürre hat große Schäden verursacht, der Staat soll helfen. Helfen könnte auch eine Dürreversicherung, doch die haben nur ganz wenige deutsche Bauern - weil der Staat dabei nicht hilft. Mehr»

Bauernverband fordert drastische Erhöhung der Schweinefleischpreise

Die Preise für Schweinefleisch müssen drastisch erhöht werden, erklärt der Bauernverband. Sonst drohe einigen der von neuen Tierschutzauflagen gebeutelten Schweinemästern der Bankrott. Mehr»

Griechenland-Hilfen – EU-Kommissar zieht kritische Bilanz: „Es war ein demokratischer Skandal“

Der EU-Kommissar Pierre Moscovici kritisiert die Rolle der europäischen Institutionen im Fall Griechenland. Mehr»

Chinas Vormarsch: Staatssekretär für europäische Allianzen

Chinesische Investoren greifen zunehmend nach deutschen Hightech-Firmen - der Bund will nun genauer hinschauen. Wirtschafts-Staatssekretär Bareiß sagt, warum und wie eine Gegenstrategie aussehen... Mehr»

Drei Ratingagenturen bemängeln Stabilität der Türkei

Die drei großen Ratingagenturen der Welt haben sich kritisch über die Stabilität türkischer Anleihen geäußert. Die Maßnahmen der Türkei zur Krisenbekämpfung werden als "nicht ausreichend"... Mehr»

Happy End nach Drama-Jahren? – Athen verlässt Rettungsschirm

Fast ein Jahrzehnt lastete Griechenlands Finanz-Drama auf Europa. Der Zusammenbruch des Euro oder ein Austritt aus der Gemeinschaftswährung schien denkbar. Nach strikten Sparprogrammen und... Mehr»

US-Justiz bestätigt Milliarden-Vergleich mit RBS

Der 4,9 Milliarden Dollar schwere Vergleich zwischen der Royal Bank of Scotland und dem US-Justizministerium wegen fauler Hypothekengeschäfte vor der Finanzkrise ist endgültig in trockenen Tüchern. Mehr»

Das meiste CO2 kommt aus Dienstwagen von Barley und Müller

Justiz- und Verbraucherministerin Katarina Barley ist laut Deutscher Umwelthilfe mit dem verbrauchs- und CO2-stärksten Dienstwagen im Bundeskabinett unterwegs. Mehr»

Fachkräftemangel verschärft sich – Handwerkspräsident: Handwerk braucht ausländische Fachkräfte

Viele Kunden brauchen wochenlang Geduld, bis ein Handwerker kommt. Das hat seine Gründe. Nun fordert die Branche einfachere Verfahren zur Anwerbung ausländischer Fachkräfte. Auch den Bund sieht die... Mehr»

Jetzt ist der BER ein Parkplatz für nicht zugelassene Volkswagen

Mehrere hundert nicht zugelassene Volkswagen parken jetzt am künftigen Hauptstadtflughafen BER. Sie wurden in den vergangenen Tagen auf Lastwagen nach Schönefeld gebracht. Mehr»

Länder melden Dürreschäden von mehr als einer Milliarde Euro

Die wochenlange Dürre hat in der Landwirtschaft nach ersten Schätzungen aus den Ländern Schäden von mehr als einer Milliarde Euro angerichtet. Mehr»

Uruguay verbietet nicht biologisch abbaubare Plastiktüten – Neuseeland will Einweg-Tüten aus dem Handel nehmen

Zum Schutz der Weltmeere will Neuseeland künftig auf die Verwendung von Einweg-Plastiktüten verzichten. Auch Uruguay will die Verwendung von Plastiktüten stark einschränken. Mehr»