Nasa-Sonde «Messenger» planmäßig auf Merkur gestürzt

Washington (dpa) - Nach mehr als zehn Jahren im All ist die Nasa-Sonde „Messenger“ kontrolliert auf dem Planeten Merkur abgestürzt. Die Sonde sei wie geplant um 21.26 Uhr MESZ mit einer... Mehr»

Klimawandel: Je wärmer es wird, desto mehr Arten sterben aus

Storrs (dpa) - Mit jedem Grad Erwärmung infolge des Klimawandels wird sich das Artensterben beschleunigen. Zu diesem Schluss kommt der US-Ökologe Mark Urban nach der Neubewertung von mehr als 130... Mehr»

Dermatologen: Hautkrebs nimmt weiter zu

Berlin (dpa) - Noch ist es Zukunftsmusik in Deutschland: Ärzte, die Wunden per Videoschalte kontrollieren oder anhand eines Fotos dank Smartphone-App. Doch wegen eines erwarteten Mangels an... Mehr»

Experiment der Evolution: Dino mit Hautflügeln

Peking (dpa) - Ein Mini-Dinosaurier könnte mit einer an den vorderen Gliedmaßen aufgespannten Flughaut vor etwa 160 Millionen Jahren den Aufstieg in die Luft geprobt haben. Womöglich glitt Yi qi... Mehr»

Krankheiten durch Luftverschmutzung kosten Europa Billionen

Kopenhagen/Haifa (dpa) - Die gesundheitlichen Folgen der Luftverschmutzung kommen Volkswirtschaften in der Europäischen Region teuer zu stehen. Auf jährlich 1,6 Billionen US-Dollar (1,47 Billionen... Mehr»

Studie: Immer mehr Wald verschwindet

Berlin (dpa) - Eine Waldfläche fast fünfmal so groß wie Deutschland könnte nach einer neuen Studie bis 2030 verloren gehen. Weltweit werde die Zerstörung von bis zu 170 Millionen Hektar Wald... Mehr»

Großer Einfluss des Menschen auf aktuelle Wetter-Extreme   

Zürich (dpa) - Die Erderwärmung führt schon heute zu deutlich mehr Wetterextremen. Die hauptsächlich vom Menschen verursachte Entwicklung sei für 75 Prozent der weltweit auftretenden Hitzeextreme... Mehr»

Wissenschaft sagt Betrug an Hochschulen den Kampf an

Berlin (dpa) - Nach mehreren teils prominenten Plagiatsfällen will die Wissenschaft Ehrlichkeit und Seriosität an Hochschulen stärken. Dazu forderte der Wissenschaftsrat eine neue... Mehr»

Wettstreit um beste Wissenschaftler: Deutschland holt auf

Erfurt (dpa) - Im Wettstreit um die besten Wissenschaftler haben deutsche Hochschulen nach Ansicht des Präsidenten der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Horst Hippler, gegenüber den USA kräftig... Mehr»

80 Millionen Brutpaare: Neuer Atlas für Vögel

Bonn (dpa) - Rund 80 Millionen Vogelpaare brüten in Deutschland. Das geht aus dem Atlas Deutscher Brutvogelarten (Adebar) hervor, der am Freitag in Bonn vorgestellt wurde. Buchfink und Amsel seien... Mehr»

Roboter kicken in Magdeburg – fast schon wie Profis

Magdeburg (dpa) - Dribbeln und Doppelpass: Roboter machen auf dem Fußballplatz Fortschritte. Zu sehen ist das beim „14. RoboCup German Open“ in Magdeburg. Erstmals spielen die „Humanoiden“... Mehr»

Über 500 000 Malaria-Tote pro Jahr

Johannesburg/Genf (dpa) - In Afrika bekommt nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) nur eines von fünf kranken Kindern Medikamente gegen Malaria. Unter den mehr als 500 000 Malaria-Toten... Mehr»

Kinderärzte frühere Beratung zu UV-Strahlung und Hautkrebs

Berlin (dpa) - Kinder und Jugendliche müssen nach Einschätzung von Medizinern besser über die Gefahren von Sonne und Solarium aufgeklärt werden. Um Hautkrebs vorzubeugen, sollte die Beratung zum... Mehr»

Forscher wollen Tiergesundheit messen

Dummerstorf (dpa) - Forscher und Tierhalter wollen gemeinsam ein Messsystem für das Wohlbefinden und die Gesundheit von Nutztieren entwickeln. Ziel sei es, mit einem schnellen und einfach zu... Mehr»

Giftdusche gegen Maikäfer am Kaiserstuhl

Vogtsburg (dpa) - Giftdusche für Maikäfer: Mit einem Hubschrauber haben die Behörden eine Maikäferplage am Mittelgebirge Kaiserstuhl bei Freiburg bekämpft. Aus der Luft werden Giftstoffe... Mehr»

Risiko für Mückenstiche wird von DNA mitbestimmt

London (dpa) - Den einen stechen sie wie wild, den anderen verschonen sie: Mücken sind wählerisch. Das Risiko für Mückenstiche wird vom eigenen Erbgut mitbestimmt, zeigen Forscher nun mit einer... Mehr»

Nikotin-ähnliche Wirkung: Bienen fliegen auf Insektizide

Newcastle upon Tyne/Lund (dpa) - Bienen fliegen auf bestimmte Pflanzenschutzmittel: Sie meiden mit sogenannten Neonicotinoiden behandelte Pflanzen nicht etwa, sondern steuern sie wohl sogar bevorzugt... Mehr»

Neurobiologe Bauer: Der Mensch braucht den Menschen – und den freien Willen

In seinem aktuellen Buch „Selbststeuerung“ zitiert der in Freiburg arbeitende und lehrende Joachim Bauer den deutschen Dichter Friedrich von Schiller (1759 – 1805) aus seinem Werk... Mehr»

Schmetterlingsflügel inspirieren bei Flächen-Entspiegelung

Karlsruhe (dpa) - Schmetterlingsflügel liefern Ideen zur Entspiegelung von Handydisplays oder Brillen. Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) haben entdeckt, dass die Flügel... Mehr»

Studie: Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören

Heidelberg (dpa) - Ein Rauch-Stopp lohnt sich auch noch im fortgeschrittenen Alter. Selbst wer seine letzte Zigarette erst als über 60-Jähriger rauche, senke sein Risiko für Herzinfarkt und... Mehr»