Zhang Hengs chinesische Kosmologie (Teil 2)

Zhang Heng war einer der Vertreter der Hun-Theorie Chinas in der Mitte der östlichen Han-Dynastie. Laut seinen Kenntnissen und Beobachtungen der Bewegungsformen der Himmelskörper baute Zhang einen... Mehr»

Das Mysterium des Drachens

Long, der chinesische Drache, durchdringt jeden Aspekt der alten chinesischen Geschichte und wurde zu einem starken spirituellen Symbol des chinesischen Volkes. Zwar scheint die Frage, ob Drachen... Mehr»

Zhang Hengs Kosmologie (Teil 1)

Unter den berühmtesten Astronomen im alten China war Zhang Heng aus der Östlichen Han-Dynastie der brillanteste. Zhang Heng, alias Pingzhi, wurde im Jahr 78 n.Chr. in Shiquiao, Verwaltungsbezirk... Mehr»

Zeitreisen sind möglich, aber nur in die Zukunft

Im Universum von Stephen Hawking können superschnelle Raumschiffe als Zeitmaschinen fungieren. Sie bremsen die Zeit, sodass die Besatzung langsamer altert und in der Lage ist, in die ferne Zukunft zu... Mehr»

Ist die Zeit nur eine Illusion?

„Zeit ist das sich bewegende Abbild der Ewigkeit.“ (Plato) Mehr»

Zwerg-Galaxien verschmelzen zu einer großen

Neue Bilder des Hubble Weltraumteleskops zeigen vier Zwerggalaxien der Gruppe 31, die dabei sind, miteinander zu verschmelzen. Wissenschaftler sagen, die Wahrscheinlichkeit, dass diese Galaxien eine... Mehr»

Die Welt in einem Wassertropfen

Im Buch „Botschaften des Wassers“ befinden sich erstklassige Fotografien von hexagonalen Kristallen. Einige sind deutlich, andere verschwommen, manche komplex oder einfach. Auf den ersten... Mehr»

Hubble-Teleskop zeigt Veränderungen auf Plutos Oberfläche

Die NASA hat vor kurzem die detailliertesten Bilder von Pluto veröffentlicht, die in der Geschichte der Astronomie je aufgenommen wurden. Verglichen mit Bildern aus dem Jahr 1995  zeigen die... Mehr»

Realität: Lediglich eine Illusion? – Teil II

„Zu ihnen würde ich sagen, die Wahrheit wäre nichts weiter als der Schatten einer Einbildung" Plato, aus „Die Republik" Mehr»

Realität: Lediglich eine Illusion? – Teil I

Alles was passiert und alle Materie, die sich im Universum entwickelt hat, entspricht dem, was wir als Realität kennen. Die Idee, dass unser Universum wie ein großer Traum verschwinden oder … Mehr»

In geheimer Marsmission

Lucy und Stephen Hawking: Die unglaubliche Reise ins Universum Mehr»

Astronaut Mitchell: „UFOs sind eine Tatsache“

Dr. Edgar Mitchell, der 1971 als sechster Mann auf dem Mond bekannt wurde, sagte in einem Interview mit der britischen Radiostation „Kerrang!“ im Juli dieses Jahres: „Wir wurden auf diesem... Mehr»

Zwischen Superstrings und Paralleluniversen

Die Vorstellung, in einem anderen Universum, irgendwo da draußen im All, könnte sich eine zweite Erde befinden, mit einem Menschen, der mit meiner Person identisch ist, aber er hätte sich... Mehr»

Das Zwitschern aus dem Weltraum

Die erste Zwitscherbotschaft eines Astronauten einer Raumstation erreichte die Anhänger auf der Erde am 4. August. Der NASA-Astronaut Tim Kopra nutzte den sozialen Online-Netzwerk-Service Twitter und... Mehr»

Der Blick gegen den Himmel

Von Himmelsguckern und glücklichen Sternstunden Mehr»

NASA, ESA und andere Raumagenturen erforschen Methoden zur Reduzierung von Trümmerteilen in den Umlaufbahnen

Internationale Zusammenarbeit zur Eindämmung des All-gegenwärtigen Schrotts vonnöten Mehr»

Reise zum Mittelpunkt der Materie

Gibt es ihn, den elementaren Baustein unseres Universums? Wenn ja, können wir ihn jemals finden? Oder bleibt uns nichts anderes übrig, als auf Überraschungen zu hoffen auf unserem Weg in die... Mehr»

Das kann doch jeder – machen Sie mit beim Klassifizieren von Galaxien!

Ein von Wissenschaftlern der Universitäten Oxford, Portsmouth und Johns Hopkins initiiertes Projekt lädt Internetsurfer dazu ein, bei der Klassifizierung einer umfangreichen Bilderbank der Galaxien... Mehr»

Gewaltige Umwälzungen im nahen Universum

Röntgenteleskop der NASA, Chandra X-Ray Observatory, entdeckt mögliche Kollision Mehr»

NASA untersucht leuchtende Nachtwolken über Polarregion

Ein Geflecht leuchtender Nachtwolken überzieht mit bunt schauerlichem Glimmern den dunklen Himmel. Man vermutet, dass diese, gewöhnlich nur in der Nacht leuchtenden Wolken, von kleinen Eis... Mehr»