Amadeu-Antonio-Stiftung fordert: „dringend klare Strategien im Umgang mit Rechtspopulismus“

"Die neue Bundesregierung und der Bundestag müssen dringend klare Strategien im Umgang mit Rechtspopulismus finden", erklärte der Geschäftsführer der Amadeu-Antonio-Stiftung am Mittwoch in Berlin.
Text Version lesen