Schottlands Schicksalswahl: «Der wichtigste Moment im Leben»

Der Morgennebel hängt noch schwer über Edinburgh, da strömen die Menschen in Schottlands Hauptstadt schon in die Wahllokale. Geschäftsleute und Rentner, junge Paare und ganze Familien sagenMehr>
Anzeige

NRW: 46-Jähriger ersticht Exfrau

Im nordrhein-westfälisches Ennepetal hat ein 46-Jähriger am Donnerstag seine Exfrau erstochen. Der 18-jährige Sohn des Opfers habe die Frau gegen 15:00 Uhr blutüberströmt in ihrem Bett in derMehr>

Amerikas großer Bahnhof für Poroschenko

Als der ukrainische Präsident Petro Poroschenko in das mächtige Kapitol in der US-Hauptstadt schreitet, stehen Amerikas Politiker beider Parteien von ihren Sitzen auf und applaudierenMehr>

TAG-Immobilien-Chef Elgeti: Zeit des rasanten Wachstums ist vorbei

Rolf Elgeti, Vorstandschef von TAG Immobilien, glaubt, dass die Zeit des rasanten Wachstums im Markt für Wohnimmobilien vorbei ist: "Ein sehr aggressives Wachstum wie in den vergangenen Jahren wäreMehr>

Udo Ulfkotte entlarvt „Gekaufte Journalisten“: So funktioniert die Medienmanipulation der Mächtigen

„Gekaufte Journalisten“ ist der Titel des neuesten Buches von Dr. Udo Ulfkotte – und dieser Titel ist Programm. In dem 300-seitigen Buch mit 650 Quellenangaben und Querverweisen öffnet derMehr>
Anzeige

Stunden-Weltrekord von Jens Voigt: 51,115 Kilometer

Jens Voigt hat als erster deutscher Radprofi einen Stundenweltrekord aufgestellt. Der 43 Jahre alte Wahlberliner fuhr im Velodrom von Grenchen/Schweiz 51,115 Kilometer. Damit überbot er die seit neunMehr>

Die Fappening Update: Reddit-Benutzer greifen auf bereits gelöschtes Forum zu

Schon seit ein paar Tagen sind nur wenige neue Bilder des massiven Hacks aufgetaucht, aber Reddit-User haben herausbekommen, wie man auf bereits gelöschte Subreddits, einschließlich The Fappening,Mehr>

Im Westen und Süden trübt es sich ein

Heute Früh ist es im Norden und Osten gering bewölkt oder klar und trocken. Im Westen und Süden ist es bewölkt und im Westen bzw. Südwesten fällt gebietsweise schauerartiger Regen, vereinzeltMehr>

Studie: Klimawandel verringert Anzahl der Ernten

Der Klimawandel vergrößert nach Angaben Münchner Forscher zwar die weltweite Agrarfläche, die Zahl der Ernten werde aber sinken. Das neue Nutzland könnte zudem nur mäßig für den PflanzenbauMehr>

Immer mehr Deutsche nutzen öffentliche Verkehrsmittel

Im ersten Halbjahr 2014 ist die Zahl der Personen, die in Deutschland den Linienverkehr mit Bussen und Bahnen nutzten, gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 0,5 Prozent gestiegen. Insgesamt nutzten vonMehr>

Bericht: Gasspeicher zu über 90 Prozent gefüllt

Die Bundesregierung bleibt trotz wachsender Spannungen mit dem wichtigsten Gaslieferanten Russland gelassen: Die heimischen Speicher sind vor Beginn der Heizsaison zu mehr als 90 Prozent gefüllt.Mehr>